• Home

Cloud Computing mit Datenschutzproblemen?

Die UIMC stellt fest, dass Cloud Computing zurzeit von namhaften Herstellern als neue Form der vernetzten Kooperation der Informationsverarbeitung nach seinem Start auf dem privaten Gebiet auch für den Unternehmenssektor propagiert wird.

Microsoft kooperiert mit Open Source-Plattform Cloud.com

Microsoft hat eine neue weltweite Technologiepartnerschaft mit Cloud.com geschlossen, die es Nutzern von Open Source Software vereinfacht, Virtualisierungslösungen von Microsoft, die Cloud Computing unterstützen, einzusetzen.

Datenschutz wird zur Nagelprobe für Cloud Computing

Der Datenschutz ist die größte Herausforderung für das "Rechnen in der Wolke". Das geben zwei Drittel der Anbieter von Cloud Computing-Lösungen in Deutschland in einer aktuellen Umfrage im Auftrag der Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft PwC an.

Mittelstand wird zum Motor beim Cloud Computing

Einer aktuellen Umfrage der Experton Group zufolge entwickelt sich Cloud Computing vom Medienhype zu einem konkreten Projekt in vielen Unternehmen. Vor allem im gehobenen Mittelstand nutzt bereits ein Fünftel der befragten Unternehmen Cloud-Dienste.

Citrix setzt Standards für offenes Cloud-Computing

Citrix OpenCloud Access und Citrix Bridge ermöglichen flexible Anbindung an interne und externe Services – unabhängig von Hypervisor, Netzwerk-Topologie und Applikationstyp.

Cloud Computing mit extrem starkem Wachstum

Nach einer aktuellen Studie der Experton Group für den BITKOM wird der Umsatz mit Cloud Computing in Deutschland von 1,14 Milliarden Euro im Jahr 2010 auf 8,2 Milliarden Euro im Jahr 2015 steigen. Das Umsatzwachstum liegt bei durchschnittlich 48 Prozent pro Jahr.

IAVCworld per E-Mail folgen