Microsoft's Windows Azure etabliert sich erfolgreich am Markt

T-Mobile USA und Xerox nutzen seit kurzem Microsoft's Cloud Platform, um neue Services für Ihre Kunden bereitzustellen und Cloud Computing optimal zu nutzen. Ein schöner Erfolg für die Windows Azure-Plattform, die Microsoft vor einem Jahr für den kommerziellen Einsatz vorgestellt hat.

Zu den Kunden, die Microsoft Plattform inzwischen erfolgreich einsetzen, zählen Großunternehmen wie die Daimler AG ebenso wie Klein- und Mittelständische Unternehmen oder auch öffentliche Institutionen wie das Land Baden-Württemberg.

Auch zahlreiche Independent Software Vendors (ISVs) bieten inzwischen ihre Lösungen auf Basis von Windows Azure und SQL Azure an und decken ein breites Produktspektrum ab: so hat beispielsweise T-Systems seine Lösung für Home Automation und Smart Metering auf der Microsoft-Platform entwickelt.

Nissen & Velten bietet mit eNVenta ERP zusätzlich zum existierenden Angebot eine neue Option von ERP als Cloud-Lösung. Neuester ISV in der Reihe ist der Logistik-Spezialist Inform, der seit kurzem seine IT-Lösungen auf Basis von Azure entwickelt.

Den Vorteil von Azure bringt Johannes Schick, Geschäftsführer höltl Retail Solutions, Anbieter von Lösungen zur Optimierung der Geschäftsprozesse, auf den Punkt: "Die hohe Skalierbarkeit und Ausfallsicherheit der Windows Azure-Dienste machen unsere Hightech-Lösung gleichermaßen für große Ketten und Einkaufsverbände interessant, denn wir können bei Bedarf die Kommunikationsströme von mehreren tausend Kassen bündeln."

IAVCworld per E-Mail folgen