Avaya Collaboration Pods erleichtert den Einsatz von Cloud-Lösungen

Avaya präsentiert neue Collaboration Pods für Avaya Aura Virtualized Environment (VENA). Das neue Modell sorgt für die schnelle und einfache Bereitstellung von virtuellen Echtzeitkommunikations- und Collaboration-Anwendungen für die Private- und Public Cloud. 

Mit Avaya Collaborative Pod für VENA bietet Avaya Unternehmen und Cloud Service Providern ein umfassendes Stack an „Plug-and-Play“-Lösungen für die Kommunikation und Collaboration, das sich innerhalb weniger Stunden einrichten lässt. Durch die Collaboration Pods lassen sich lange Planungszyklen verringern oder sogar abschaffen. Auch sind eine umfassende Verkabelung, Testläufe und Optimierungsphasen in der Regel überflüssig. Die Pod Orchestration Suite erleichtert zudem den Betrieb der Lösung, da sich über eine einzige Schnittstelle alle Komponenten verwalten lassen.

Avaya Collaboration Pods sind in unterschiedlichen Konfigurationen erhältlich, um den Anforderungen der Unternehmen an Kapazität, Service und Zuverlässigkeit gerecht zu werden.

Jeder Collaboration Pod beinhaltet:

  • Avaya Aura Virtualized Environment (VENA) und die Pod Orchestration Suite als Virtual Appliances
  • VMware vSphere ESXi 5.0 konforme Compute-Server in Hochverfügbarkeitsclustern
  • Unified-Storage-Array VNX 5300 von EMC  für ein flexibles und zuverlässiges Speichernetzwerk
  • Avaya VSP 700 mit Distributed Top-of-Rack-Funktionen, durch die sich mehrere Collaboration Pods und/oder externe Server-Racks verbinden lassen, um eine nahtlose Skalierbarkeit und einen effizienten Einsatz von Speicher- und Rechnerressourcen zu ermöglichen
  • Avaya G450 Gateway für Digital Signage Processing/PSNT-Konnektivität
  • Optionen für Avaya Aura Messaging Server und Avaya Session Border Controller

Die Avaya Collaboration Pods sind ab sofort in Europa, den USA und Kanada erhältlich. Sie stellen eine der Möglichkeit dar, Avaya Aura bereitzustellen. Unternehmen können aber auch die software-basierte Lösungen Avaya VENA oder das traditionelle Appliance-Modell wählen.

Mit Avaya Collaborative Pods baut das Unternehmen sein Portfolio für die Collaborative Cloud weiter aus. Es umfasst eine Vielzahl an Lösungen, mit denen Unternehmen und Partner Avaya-Technologien über die Cloud bereitstellen und verwalten können. Bereits im März hatten Avaya die Collaborative Cloud-Angebote für Cloud Service Provider vorgestellt, über die sie Avaya Unified Communications-, Contact Center- und Videokonferenzlösungen für ihre Kunden anbieten können.

„Avaya Collaboration Pods helfen Unternehmen und Cloud Service Providern, Dienste schneller vergübbar zu machen, die Komplexität im Rechenzentrum zu reduzieren und die Verfügbarkeit von Anwendungen zu verbessern. Mit diesem Bereitstellungsmodell für Avaya Aura, setzen wir gemeinsam mit EMC und VMware unsere Strategie weiter fort, hochleistungsfähige Kommunikations- und Collaboration-Anwendungen anzubieten, die sich einfach einsetzen, nutzen und verwalten lassen.“ MARC RANDALL, SENIOR VICE PRESIDENT AND GENERAL MANAGER, AVAYA NETWORKING

„Durch die Integration der branchenführenden VNX Unified-Storage- und Informationsmanagementlösungen in Avaya Collaborative Pod, kann Avaya Unternehmen und Service Providern Kommunikationslösungen anbieten, die sich leicht einsetzen lassen. Es sind weder ein separates Set-Up noch eine extra Konfiguration der SANs mehr nötig, um Informationen zu speichern, zu verwalten, zu schützen und zu analysieren. Wir freuen uns, gemeinsam mit Avaya das Management der virtuellen Infrastruktur für unsere gemeinsamen Partner und Kunden zu vereinfachen und zu beschleunigen.“ANTON PRENNEIS, TECHNOLGY EVANGELIST, OEM SOLUTIONS, EMC CORPORATION

„Indem die Zuverlässigkeit von Avaya Aura mit der Hochverfügbarkeit der Funktionen von VMware vSphere kombiniert wird, entsteht eine umfassende UC-Plattform, die Unternehmen und Service Providern hilft, schnell und einfach virtuelle Anwendungen anzubieten, um Kosten und Komplexität zu reduzieren.“PARAG PATEL, VICE PRESINDENT, GLOBAL STRATEGIC ALLIANCES, VMWARE

Diese Ankündigung unterstreicht Avayas Engagement, allen Kunden The Power of WE™ zugängig zu machen, damit sie über unterschiedliche Medien effizienter zusammenarbeiten, schneller Entscheidungen treffen und so bessere Geschäftsergebnisse erzielen können.

IAVCworld per E-Mail folgen