SAP vermarktet Lösungen der Adobe Marketing Cloud

Die globale Vertriebsvereinbarung von Adobe  und SAP, die sich an Unternehmenskunden aus den Bereichen Digital Marketing und Omnichannel-Commerce richtet, ist gestartet. Im Rahmen der Partnerschaft vertreibt SAP ab sofort die Adobe Marketing Cloud mit der Plattform SAP HANA® und der hybris Commerce Suite.

Es handelt sich um folgende Lösungen der Adobe Marketing Cloud from SAP:

  • Adobe Analytics from SAP verwandelt online, offline und mobile Kundeninteraktionen in Erkenntnisse, auf deren Basis Entscheidungen getroffen werden können.
  • Adobe Campaign from SAP bietet eine intuitive Möglichkeit, um zielgenaue Botschaften automatisiert über alle Online und Offline-Kanäle zu versenden.
  • Adobe Experience Manager from SAP erstellt, verwaltet und optimiert digitale Erlebnisse über alle Kanäle hinweg.
  • Adobe Social from SAP erstellt und veröffentlicht Social-Media-Inhalte, moderiert und beobachtet Konversationen und stellt die Verbindung zwischen Social-Media-Aktivitäten und Geschäftsergebnissen her.
  • Adobe Target from SAP schafft personalisierte Erlebnisse, die zu greifbaren Ergebnissen und Umsatz führen.

Die Lösungen der Adobe Marketing Cloud from SAP und die Plattform SAP HANA ermöglichen Unternehmen personalisierte Kundeninteraktionen über alle Kanäle sowie die Analyse großer Datenmengen und Geschäftsprozessen in Echtzeit.

Kunden profitieren in folgender Weise von der Partnerschaft:

  • Kombination verschiedener Verkaufskanäle: Durch die Integration zwischen der hybris Commerce Suite und der Adobe Marketing Cloud sind Marketingspezialisten in der Lage, die Kauferlebnisse von Verbrauchern zu personalisieren – von der Markenbindung über das Marketing bis hin zu einem nahtlosen, kanalübergreifenden Einkaufserlebnis.
  • Datengestützte Erkenntnisse: Durch die Lösung SAP Customer Engagement Intelligence auf der Basis von SAP HANA und die Funktionen für digitales Marketing der Adobe Marketing Cloud erhalten Marketingspezialisten einen umfassenden Überblick über alle Online-Aktivitäten eines Kunden.
  • Effektive Interaktion mit Kunden: Durch die Integration zwischen SAP HANA, der hybris Commerce Suite und der Adobe Marketing Cloud sollen Marketingspezialisten die Möglichkeit haben, in Kommunikationswegen wie Internet, sozialen Netzwerken und Communitys die Kundenbeziehungen zu vertiefen und Umsätze zu steigern.
  • Schnelle und präzise Vermarktung: Indem Marketingspezialisten mit Hilfe von SAP HANA profitable Chancen bündeln, analysieren und aufdecken und mit der Adobe Marketing Cloud digitale Marketingkampagnen umsetzen, sollen sie schneller Daten erfassen, auswerten, Rückschlüsse ziehen und Aktionen optimieren können.

„Heute nutzen die erfolgreichsten Marken digitales Marketing, um ihre Umsätze zu steigern. Unter diesen neuen Bedingungen ist eine enge Zusammenarbeit zwischen Marketing und IT aus strategischer Sicht unerlässlich“, sagte Brad Rencher, Senior Vice President und General Manager, Digital Marketing Business bei Adobe. „Adobe und SAP unternehmen als erfolgreiche Anbieter von Marketing- und Handelstechnologie einen wegweisenden Schritt, um Marketingspezialisten die Lösungen zur Verfügung zu stellen, die ihnen im heutigen Geschäftsumfeld zum Erfolg verhelfen.“

IAVCworld per E-Mail folgen