Red Hat und Alibaba Cloud kooperieren

Red Hat und Alibaba Cloud haben angekündigt, dass sie ihre Kräfte bündeln werden. Damit stehen den Kunden von Alibaba Cloud weltweit die Leistungsfähigkeit und Flexibilität der Open-Source-Lösungen von Red Hat zur Verfügung.

Alibaba Cloud ist ab sofort Red Hat Certified Cloud and Service Provider und gehört zu einer Gruppe von technologisch führenden Unternehmen, die von Red Hat getestete und validierte Open-Source-Cloud-Lösungen anbieten. Durch die Partnerschaft erweitert Red Hat die Reichweite seiner weltweit verfügbaren Public Clouds, bietet eine weitere skalierbare Cloud-Computing-Umgebung und bekräftigt sein Bekenntnis zu mehr Wahlfreiheit in der Cloud.

In den kommenden Monaten werden die Lösungen von Red Hat den Alibaba-Cloud-Kunden zur Verfügung stehen, sodass diese in vollem Umfang vom breiten Portfolio von Red Hats Open-Source-Cloud-Lösungen profitieren können. Alibaba Cloud beabsichtigt, Red Hat Enterprise Linux in einem Pay-as-you-go-Modell auf dem Alibaba Cloud Marketplace anzubieten.

Darüber hinaus werden Kunden von Red Hat in den kommenden Monaten in der Lage sein, mit Red Hat Cloud Access nicht genutzte Red Hat Subscriptions von ihrem Rechenzentrum in die Alibaba Cloud, Chinas größtem Anbieter von Public-Cloud-Services, zu verlagern.

Red Hat Cloud Access ist ein innovativer "Bring-Your-Own-Subscription"-Vorteil, der von ausgewählten Red Hat Certified Cloud and Service Providers angeboten wird und es Kunden ermöglicht, aktuelle Red Hat Subscriptions in eine Public Cloud mitzunehmen.

IAVCworld per E-Mail folgen