ScanSource erweitert Cloud und UCaaS Angebot in Europa

ScanSource gab die Kapazitätserweiterung im Bereich Cloud und UCaaS mit der Übernahme von Intelisys Global, einem Distributor für Technologiedienstleistungen im Bereich Telekommunikation, Vernetzung und Cloud-Dienste, bekannt.

Intelisys Global wurde im Juli 2016 in Großbritannien gegründet und bietet Vertriebspartnern ein Portfolio an Cloud- und Vernetzungensdienste, die sie in einem berechenbaren, monatlich wiederkehrenden Umsatzmodell verkaufen können.

Im August 2016 erweiterte ScanSource seine Kapazitäten durch den Eintritt in den Telekommunikations- und Cloud-Dienste-Markt in den USA mit der erfolgreichen Übernahme von Intelisys, dem führenden Technologie-Distributor der Branche.

Wenn Reseller ihre Cloud und UCaaS Bereiche in Europa beginnen oder ausbauen, kann ScanSource neben den Tools, Prozessen und Systemen, die es ihnen ermöglichen, über das "as-a-service" Modell zu verkaufen, Zugang zu Anbietern von Telekommunikations-, Vernetzungs- und Cloud-Dienste ermöglichen.

Zur Unterstützung seiner Partner, die ihre Cloud und UCaaS Bereiche ausbauen möchten, hat ScanSource Paul Emery zum Vice President von Cloud Solutions und Services ernannt. In dieser neuen Funktion wird Herr Emery für das Management der Systeme, Prozesse und Programme für das Cloud- und UCaaS-Geschäft verantwortlich sein.

Herr Emery ist seit mehr als 12 Jahren bei ScanSource und hat zuletzt das Wachstum und die Ausrichtung des Kommunikationsgeschäfts des Unternehmens in Großbritannien geleitet.

Stephen Hackett kommt als Director von Cloud Solutions Development zu ScanSource, wo er maßgeblich an der Implementierung dieser neuen Prozesse, Programme und Tools beteiligt sein wird und gleichzeitig die Beziehungen zu Cloud-Anbietern betreut. Herr Hackett ist vertraut mit dem europäischen Channel, da er den Start des Intelisys Global-Geschäfts in Großbritannien leitete.