XING Events setzt auf Tableau Analytics Software

Mit der Analytics Plattform von Tableau bietet XING Events einen neuen Service für Eventveranstalter an. Die Kunden von XING Events können künftig alle vorhandenen Daten zu den Events im XING TicketingManager visualisieren und analysieren.

Über eine Schnittstelle werden die Daten rund um ein Event in das System von Tableau importiert und dort in Form von Diagrammen und Graphen visualisiert. Mit wenigen Klicks können daraus Ad-hoc-Analysen erstellt werden, die den Veranstaltern eine umfangreiche Bewertung ihrer Eventvermarktung, des Ticketverkaufs, der Teilnehmerdaten etc. ermöglichen.

Im XING TicketingManager können die Kunden die Möglichkeiten von Tableau anhand eines interaktiven Dashboards testen und eine Testversion herunterladen inklusive Anleitung zur Verknüpfung von Tableau mit XING Events. Für die ersten sechs Wochen ist der Service kostenfrei. In dieser Zeitspanne kann ein Event vollumfänglich ausgewertet werden; bei weiterer Nutzung zahlen Kunden eine Lizenzgebühr.

„Wir helfen Anwendern dabei, ihre Daten zu visualisieren und zu verstehen“, erläutert Lars Milde, Senior Marketing Manager bei Tableau. "Durch die Partnerschaft mit XING Events erhalten wir Zugang zur sehr interessanten Zielgruppe der Eventorganisatoren.“

Prof. Dr. Cai-Nicolas Ziegler, CEO XING Events, sieht einen großen Vorteil in der neuen Partnerschaft für seine Kunden: „Daten zu sammeln, gehört inzwischen überall zur täglichen Routine; diese Daten aber auch gründlich und korrekt auszuwerten, ist in der Regel aufwändig und daher noch lange nicht selbstverständlich. Mit dem neuen Service unseres Partners Tableau geben wir unseren Kunden jetzt ein ebenso ausgefeiltes wie leicht zu bedienendes Instrument an die Hand.“

IAVCworld per E-Mail folgen