Neuer Adobe Flash Player ermöglicht Wiedergabe hochauflösender Videos

Adobe Systems kuendigte heute das neueste Update fuer den Adobe Flash Player 9 an. Die Version unterstuetzt  den Videostandard H.264 und High Efficiency AAC (HE-AAC) Audio und bietet optimierte Vollbildwiedergabe von Videos.

H.264 ist der Standard, der ebenfalls in Blu-Ray und HD-DVD-Videoplayern zum Einsatz kommt. Diese Verbesserungen verbreitern den Einsatz von Video in High-Definition Qualitaet inklusive hochwertigem Audio im Web. Zusaetzlich ebnen sie Rich-Media Flash-Anwendungen den Weg auf den Desktop und auf H.246-faehige Endgeraete.

"Adobe ist geradezu verpflichtet, eine nahtlose Creation-To-Playback Loesung anzubieten, um den Kreativen und Entwicklern zu ermoeglichen, Video- und Rich-Media-Inhalte sowohl zu produzieren als diese Inhalte dann auch so breit wie moeglich streuen zu koennen ", sagte John Loiacono, Senior Vice President fuer Creative Solutions bei Adobe. "Die Einbeziehung des weit verbreiteten Industriestandard H.264 in den Adobe Flash Player, Adobe AIR, die CS3-Produktserie und den neuen Adobe Media Player wird die Workflows unsere Kunden beschleunigen und die Entwicklung von sowie Umwandlung in hochwertige Web-Video-Inhalte ohne zusaetzliche Entwicklungskosten ermoeglichen."

Der Adobe Flash Player und die mit ihm verbreiteten Inhalte erreichen mehr als 98 Prozent aller internetfaehigen Desktop-Rechner und eine grosse Zahl anderer Endgeraete. Heutzutage werden sowohl Live- als auch On-Demand-Fernsehsendungen online distribuiert. Der Adobe Flash Player ermoeglicht deren Nutzung und staerkt zudem den Einsatz von Videos auf Social Networking-Plattformen. Adobe  erhoeht die Reichweite von Flash ueber den Webbrowser hinaus, denn Projekte koennen auf verschiedenen Endgeraeten angeboten und von den Zuschauern mittels der verschiedensten frei waehlbaren Videoplayer, wie beispielsweise dem angekuendigten Adobe Media Player, genutzt werden. Die Anwender koennen ihre erstellten Inhalte streamen und mit dem Adobe Flash Player oder auf mobilen Geraeten abspielen.

Die Public Beta-Version des Updates fuer den Adobe Flash Player 9, Codename Moviestar, das die beschriebenen H.264 und HE-ACC Funktionalitaeten enthaelt, ist ab heute als kostenloser Download auf den Adobe Labs unter http://labs.adobe.com verfuegbar. Die finale Version wird ebenfalls als Update voraussichtlich im Herbst 2007 erhaeltlich sein.

IAVCworld per E-Mail folgen