Canto und MovingIMAGE24 bilden Partnerschaft

Der SW-Hersteller Canto hat dieTechnologiepartnerschaft mit  MovingIMAGE24  bekannt gegeben. Die gemeinsam entwickelte Lösung kombiniert die effiziente Verwaltung digitaler Inhalte mit der Distribution von Videodateien über verschiedene Kanäle, Plattformen und Endgeräte.

Cumulus ist ein etabliertes Digital Asset Management System, mit dem Dateien aller Art – auch Videodateien – organisiert, gesucht und geteilt werden können. Die Videodateien werden einfach im Hintergrund an den VideoManager 6 – der Cloud-basierten Lösung für die Verwaltung, Bearbeitung und Veröffentlichung von Videodateien von MovingIMAGE24 – übergeben.

Dort wird die Video-Datei in alle notwendigen Formate konvertiert und es werden die für Download und Einbettung benötigten Links und Metadaten zur Verfügung gestellt. Anwender der Daten- und Video-Management-Lösung können diese dann direkt über die Cumulus-Oberfläche nutzen. Der VideoManager 6 bietet zudem die Möglichkeit, das Video online zu bearbeiten, Kapitel und Startbilder festzulegen, es in soziale Netzwerke zu importieren, auf allen Endgeräten zu streamen u.v.m.

Ulrich Knocke, CEO von Canto, freut sich über die neue Partnerschaft und die Möglichkeiten, die daraus für die Kunden beider Unternehmen entstehen: „Die Funktionalitäten des VideoManager 6 ergänzen Cumulus im Bereich Video optimal. Der Kunde kann weiterhin alle Mediendateien in einem System verwalten, erhält aber die Möglichkeit, Videodateien in verschiedenen Formaten zu nutzen, per Link in allen notwendigen Formaten zum Download bereit zu stellen und die Videos über einen im VideoManager 6 integrierten Player cloudbasiert zu streamen sowie in andere Systeme und Plattformen einzubetten“.

Dr. Rainer Zugehör, Geschäftsführer von MovingIMAGE24, ergänzt: „Die Integration des in Cumulus verbindet die Vorteile beider Systeme: Die Anwender können ihre Quellvideos weiterhin zentral auf ihren Servern im DAM-System verwalten und nutzen für die Verbreitung die Vorteile unserer Cloud-Lösung. Dank dieser Schnittstelle wird den Usern von Cumulus die Arbeit mit Videos massiv erleichtert und spart allen Usern wertvolle Zeit.“

IAVCworld per E-Mail folgen