MovingIMAGE24 informiert über Trends bei Unternehmensvideos

Bei dem iico on tour der Infopark AG im November werden wichtige Businesstrends und Webtechnologien vorgestellt. Auch MovingIMAGE24 präsentiert die neusten Entwicklungen für Unternehmen im Bereich Videostreaming.

An vier Tagen in vier Städten können sich Entscheider für Online- und E-Business, Marketingverantwortliche und Unternehmer Vorträge aus der Praxis von Experten für Webinnovationen anhören. Neben vielen Case Studies gibt es Raum für Diskussionen und Fragen sowie die Möglichkeit, sich konkrete Entscheidungshilfen abzuholen.

Mit dabei ist auch MovingIMAGE24, Experte für Videostreaming und -management. Die Bewegtbildspezialisten zeigen vor Ort wie eine professionelle Videotechnologie im Unternehmensbereich aussehen muss und wieso Videoplattformen wie Youtube, MyVideo oder Vimeo sich dafür nicht eignen.

MovingIMAGE24 liegt mit der VideoManager-Technologie genau im Themenfeld der Schwerpunkte des iico on tour und berät zu den Themen:

  • Webtrends und -strategien
  • Content und Redaktion
  • Usability, Design und Rich Media
  • Webmarketing und Social Media

Als internetbasierte Cloudlösung für Onlinevideos kann MovingIMAGE24 Unternehmen in ihrer Videostrategie beraten, Tipps zur individuellen Gestaltung einer Mediathek geben und zeigen wie eine einfach Verknüpfung der Unternehmensvideos von der eigenen Webseite in Social Media-Kanäle gelingt. Auch begrüßt werden können Frank Horn, Geschäftsführer der Unternehmens Beratung kpunktnull, Ralf Pispers, Gründer und Geschäftsführer der .dotkomm rich media solutions GmbH, Frank Puscher, Journalist und Autor vieler Fachbücher und Artikel über Internet- und E-Commerce, Bernd Völcker, Gründer und Vorstand der Infopark AG sowie weitere spannende Referenten.

Das Team von MovingIMAGE24 heißt Interessierte des iico on tour in folgenden Städten willkommen:

  • Düsseldorf:    Mittwoch, 07. November 2012
  • Köln:             Freitag, 09. November 2012
  • München:      Mittwoch, 14. November 2012
  • Berlin:           Freitag, 16. November 2012

IAVCworld per E-Mail folgen