MovingIMAGE24 und CELUM vereinbaren Zusammenarbeit

Verbesserte Datensynchronisation, klare Innovationsführerschaft - MovingIMAGE24 und CELUM werden in Zukunft bei der Entwicklung neuer Video-Plattfom-Technologien eng zusammenarbeiten. Bereits kommende Woche ist ein gemeinsames Partnerevent geplant.

Beide Unternehmen unterzeichneten eine entsprechende Vereinbarung für eine strategische operative Partnerschaft. „Sowohl CELUM als auch MovingIMAGE24 verfügen über einzigartiges Know-how, das sich geradezu ideal ergänzt. Unser Ziel ist es nun, gemeinsam unsere Produkte weiter zu verbessern, unseren Kunden ganz neue Möglichkeiten zu eröffnen und weitere Produkte anzubieten“, erläutert Dr. Rainer Zugehör, Unternehmensgründer und erster Geschäftsführer bei MovingIMAGE24.

Rainer Sommer, Head of Global Marketing bei CELUM, ergänzt: „Produkt- und Unternehmensvideos sind ein zentraler Bestandteil von digitalem Omni-Channel Marketing geworden und es benötigt state-of-the-art Tools, um den Video Content zu managen und geräteangepasst in die Medienkanäle auszuspielen. MovingIMAGE24 und CELUM bieten hier gemeinsam eine zukunftsorientierte Lösung.“

Ein erstes gemeinsames Großprojekt ist bereits auf dem Weg: der „Video Platform Connector“, eine gemeinsame Standardintegration zum automatischen Synchronisieren von Videos. Noch in diesem Jahr soll die neue Standardsoftware auf den Markt kommen.

Der offizielle Startschuss zur strategischen Zusammenarbeit fällt aber bereits in der kommenden Woche mit einem ersten gemeinsamen Partnerevent: Am 9. Juni laden beide Unternehmen zum „CELUM Business Breakfast“ ins Rheinloft Colo.

IAVCworld per E-Mail folgen