• Home

Smartphones und Tablets "spenden" überschüssige Rechenleistung

Mit der ungenutzten Rechenleistung von Android-basierten Smartphones und Tablets beschleunigen Forscher des IBM World Community Grid und des Einstein@Home-Projekts die Suche nach medizinischen Behandlungsmethoden und unbekannten Pulsaren.

Kommunikation im Jahr 2020 wichtiger als technische Fähigkeiten

Laut einer neuen Studie von Aruba Networks wird die Zukunft der IT von BYOD, der Cloud und der Virtualisierung geprägt. Dies führt zu einem Wandel der Rolle des IT-Managers von einem technischen Spezialisten zum zentralen Business-Kommunikator.

Telekommunikationsbranche tritt auf der Stelle

Die Möglichkeiten moderner Telekommunikation sorgen in vielen Branchen für einen Erneuerungsschub. Doch die Telekommunikationsunternehmen selbst legen eine Innovationspause ein. Ihre Führungskräfte planen in den kommenden drei Jahren keine wesentlichen Veränderungen ihrer Geschäftsmodelle.

Huawei sieht Zukunft der IKT-Branche optimistisch

Huawei prognostiziert für die nächsten fünf Jahre ein durchschnittliches jährliches Wachstum von 10%. Im vergangenen Jahr hat Huawei sein Geschäft kontinuierlich ausgebaut und einen Umsatz von USD 35,4 Mrd. sowie einen Nettogewinn von USD 2,5 Mrd. erwirtschaftet.

Huawei-Studie zum Chinabild der Deutschen

Huawei Technologies veröffentlichte heute die Studie „Deutschland und China – Wahrnehmung und Realität“. Die Ergebnisse zeigen, dass das Chinabild der Deutschen zwischen Bewunderung und Bedrohung schwankt und je nach betrachtetem Bereich bei weitem nicht einheitlich ist.

IAVCworld per E-Mail folgen