• Home

Red Hat und Ericsson bündeln Open-Source Aktivitäten

Red Hat und Ericsson teilen die Auffassung, dass Open Source den IKT-Markt nachhaltig transformieren kann. Im Rahmen einer breit angelegten Zusammenarbeit wollen sie nun Open-Source-basierte Cloud-Infrastrukturlösungen anbieten, die OpenStack, Software-Defined Networking (SDN) und Software-Defined Infrastructure (SDI) umfassen.

Akamai State-of-the-Internet-Bericht für Q2 2016

Akamai stellt seinen State-of-the-Internet-Bericht für das zweite Quartal 2016 vor. Der aktuelle Report enthält unter anderem Daten zu Verbindungsgeschwindigkeiten, Breitbandverbindungen, schwerwiegenden Internetstörungen, zum Status von IPv4-Verbindungen und der Einführung von IPv6.

VDE und Mobilfunkbranche schmieden Allianz für 5G

5G, die fünfte Mobilfunkgeneration wird die Welt verändern. Als erstes vorausschauendes mobiles Breitbandnetz, das selbstständig steuern und regeln kann, soll 5G jederzeit und überall die Echtzeit-Vernetzung von Milliarden von Devices ermöglichen.

Mit Network on Demand wird das Netzwerk zum Service

Die Bestrebungen des Managements, ihre Unternehmen digital zu transformieren, werden durch IT-Services mit der nutzungsabhängigen Abrechnung unterstützt, die immer häufiger die traditionellen Beschaffungsmodelle ablösen. Gerade die Bereitstellung der lebenswichtigen Netzwerk-Infrastruktur hinkt hier aber noch hinterher – bis jetzt.

Sechs Dinge, die Sie über Local Area Networks wissen sollten

Auch wenn immer mehr kabellose Endgeräte eingesetzt werden, so bleibt das LAN doch das Herz der Infrastruktur für kabelgebundene und kabellose Kommunikation. Ohne Netzwerk läuft nichts. Um das richtige LAN auszuwählen, müssen Sie Ihre Geschäftsanforderungen kennen und wissen, was die Netzwerktechnologie leisten kann.

ZTE kooperiert bei 5G mit der Telefónica

ZTE hat gemeinsam mit dem spanische Telekomkonzern Telefónica S. A. ein Memorandum of Understanding (MoU) für die Entwicklung von 5G-Technologien unterzeichnet. Die Partnerschaft wird die Position von ZTE als strategischer Partner von Telefónica weiter stärken.

IAVCworld per E-Mail folgen