VITEC Imago vertreibt Sonus Networks Portfolio

VITEC Imago und Sonus Networks gehen eine Distributionspartnerschaft für die DACH-Region ein. Gegenstand ist der Vertrieb von SIP-basierten Kommunikationslösungen an den Fachhandel. Sonus-Lösungen sollen insbesondere Unternehmen und Service Provider mit innovativem Kommunikationsbedarf adressieren.

Der Mainzer Value-Added-Distributor verspricht sich durch die Erweiterung seiner Vertriebspalette signifikante Synergieeffekte aufgrund der Tatsache, dass das Unternehmen traditionell im Sprach-, Video- und Unified Communications-Sektor stark aufgestellt ist. VITEC Imago flankiert das Sonus-Angebot mit einer breiten Palette von Mehrwertdienstleistungen.

Das von VITEC Imago künftig distribuierte Sonus-Portfolio umfasst cloud-basierte SIP- und 4G- bzw. VoLTE- Lösungen der nächsten Generation. Sie ermöglichen die  Kommunikation für VoIP, Video, Instant Messaging und Online-Collaboration.

Wobei sich Echtzeit-Kommunikations­prozesse seitens der Unternehmen intelligent priorisieren lassen. Service Provider wiederum können mithilfe von Sonus-Lösungen zuverlässige und sichere Echtzeit-Dienste für mobile, UC und Social Media-Anwendungen bereitstellen.

Das Produktangebot von Sonus umfasst neben Session Border Controllern und Policy-/Routing-Servern auch Media- bzw. Signaling-Gateways. Der Support für Sonus-Produkte wird von einem weltweiten Team von Experten erbracht, die ihre Erfahrung bei der Konzeption, Einrichtung und Wartung einiger der weltweit größten und komplexesten IP-Netze erworben haben.

„Durch Aufnahme der Lösungen von Sonus ergänzen wir nicht nur unser bereits sehr breites Angebot an Lösungen für audiovisuelle Kommunikation. Mit dem hochgradig innovativen und skalierfähigen Sonus-Portfolio adressieren wir zudem den bedarfsmäßigen High-end-Bereich von Grußunternehmen und Providern, denen wir über unsere Handelspartner künftig passgenaue State-of-the-art-Lösungen bieten können“, kommentiert Martin Bauer, Vice President der VITEC Imago.

„Value-Added-Reseller sind traditionell ein wichtiger Baustein unserer weltweiten Vertriebsstrategie. Deshalb sind wir froh, mit VITEC Imago einen Mehrwertdistributor für die D-A-CH-Region gefunden zu haben, der aufgrund seiner Geschäftshistorie unsere Produkte nicht nur versteht, sondern sie über sein vorhandenes Vertriebsnetz auch an unsere Zielkunden heranbringen kann“, ergänzt Kevin Baynes, General Manager, UK & Central Europe.

IAVCworld per E-Mail folgen