Kostenlose FastViewer-Apps für iPhone, iPad und iPod touch

Videokonferenzen und Online-Collaboration haben sich mittlerweile nicht nur in großen Unternehmen zum Standard entwickelt. Schließlich lassen sich mit ihrer Hilfe Probleme schnell im Team lösen, was Zeit und damit auch Geld spart.

Doch gilt das zumeist nicht für den mobilen Einsatz: Selbst wenn der Laptop gerade zur Hand ist, muss dieser erst hochgefahren und die entsprechende Software gestartet werden. Bis alle Teilnehmer bereit für die Konferenz sind hat sich das Problem im schlimmsten aller Fälle bereits von selbst gelöst.

Das geht auch schneller, wie der Web-Collaboration-Spezialist FastViewer mit seiner neuen App unter Beweis stellt. Sie sind binnen Sekunden startbereit, denn Sie müssen lediglich "iFastViewer" starten und die 5stellige Sitzungsnummer eintragen. Schon können Sie Ihre Bildschirminhalte teilen, gemeinsam Dokumente bearbeiten oder per Chat Nachrichten übertragen. Noch nie war es einfacher und schneller Entscheidungen zu treffen.

Aber "iFastViewer" kann noch mehr! Nonverbale Kommunikation spielt im heutigen Geschäftsleben eine immer größere Rolle, denn die Gestik und Mimik eines Menschen sagt meist mehr als tausend Worte und gibt Ihnen die Möglichkeit zwischen den Zeilen zu lesen und damit gezielter mit Ihrem Gegenüber zu kommunizieren. Videokonferenzen sind das Tool zur nonverbalen Kommunikation.

"iFastViewer" ermöglicht Ihnen die Teilnahme an Videokonferenzen, sie müssen lediglich die App aus dem iTunes App-Store auf Ihr iPhone, Ihr iPad oder Ihren iPod touch laden. Gerade auf dem großen Display des iPad sind Videokonferenzen nicht nur effizient und einfach, sondern werden zu einem visuellen Erlebnis.

Auf die gewohnte Performance und Sicherheit von FastViewer müssen Sie auch auf Ihrem mobilen Endgerät nicht verzichten.

Features:
- Videoübertragung
- Desktop Sharing
- Chatfunktion
- aktive Teilnehmerliste
- Sprachen: Deutsch, Englisch