Amivero Screen-Sharing direkt im Browser

Die neue Plattform amivero.de der Capalogic GmbH ermöglicht gemeinsames, kostenloses Screen-Sharing direkt im Browser mit bis zu vier Teilnehmern. Amivero ist plattform- unabhängig und erfordert keine Software-Installation.

Der Start einer neuen Sitzung mit amivero ist ganz einfach – durch Klick auf den Startbutton unter www.amivero.de. Nach einem kurzen Check der technischen Voraussetzungen, dem Akzeptieren der Nutzungsbedingungen und der Wahl eines Nicknames kann das Screen-Sharing beginnen. Teilnehmer können per Telefon, Mail oder Facebook zu einer Sitzung eingeladen werden und bekommen dann eine Sitzungskennung zugesandt.

Bei einer Sitzung mit amivero wird der Browser-Inhalt des Sitzungsführers live zu den eingeladenen Teilnehmern übertragen. Der Aufzeichnungsbereich lässt sich auch während der Übertragung anpassen. So können Nutzer gemeinsam mit Freunden Webportale oder soziale Netzwerke besuchen, Fotos ansehen, Dokumente gemeinsam bearbeiten oder PC-Probleme analysieren. Eine Chat-Funktion rundet den Funktionsumfang ab. Bereits in Entwicklung befindet sich das Feature Video-Konferenz, mit dem sich die Teilnehmer einer Sitzung per Video sehen und unterhalten können.

Die Nutzung ist für Privatnutzer kostenlos und erfordert keinerlei Software-Installation oder Download. Alles was benötigt wird, ist ein aktueller Browser mit einem Java-Plugin. amivero funktioniert auf den Betriebssystemen Windows, Mac OS und Linux.

IAVCworld per E-Mail folgen