SIP - Forum zertifiziert IP Lösungen von Avaya als SIPconnect compliant

Die IP-basierten Lösungen von Avaya sind vom SIP-Forum als „SIPconnect compliant“ zertifiziert worden. Damit ist die Interoperabilität von Avaya-Produkten mit denen anderer Hersteller über das Session Initiation Protocol (SIP) gewährleistet und von offizieller Seite bestätigt.

Das SIP-Forum ist eine Organisation, die aus Einzelpersonen und Unternehmen besteht und zur Entwicklung der weltweiten IP-Kommunikation auf Basis von SIP-Standards beitragen möchte.

Die SIPconnect-Zertifizierung ist für Kunden eine unabhängige Bestätigung, dass der Avaya Communication Manager – eine Software Plattform für IP-Kommunikation – sowie die Avaya SIP Enablement Services sämtlichen Anforderungen für ein SIP Trunking entsprechen. Avaya unterstützt SIP im gesamten Portfolio, angefangen von Avaya QuickEdition, Avaya IP Office, Avaya Communication Server Integral 55 LX über die Anwendungen wie zum Beispiel Meeting Exchange oder Voice Portal bishin zu der Telefonfamilie Avaya one-X Desktop mit eingebauter SIP-Unterstützung.

Erst kürzlich hatte das Forum das Zertifizierungspogramm für den SIPconnect compliant-Standard eingeführt. Das Programm soll die Interoperabilität der Multimedia-Kommunikation zwischen Herstellern sowie Software-Anbietern und Service Providern sicherstellen und darüberhinaus die Etablierung des SIP-Protokolls als Standard für IP-Kommunikationslösungen weiter unterstützen. SIP ist ein Netzprotokoll, das Verbindungen in einem IP-Netz aufbaut, steuert und beendet. Es ermöglicht die problemlose Interaktion von IP-Telefonen, Instant Messaging Clients, kollaborativen Multimedia - Konferenz - Anwendungen und Servern.

„Die Zertifizierung belegt, dass unsere Lösungen den Anforderungen aktueller IP-Standards entsprechen“, erklärt Hans-Jürgen Jobst, Senior Product Marketing Manager bei Avaya. „Darüber hinaus bietet die Zertifizierung Unternehmen eine Orientierung, um einschätzen zu können, ob sich ihre VoIP-Infrastruktur mit den öffentlichen IP-Kommunikationsnetzen der nächsten Generation verbinden lässt.“ So wurden auch in Deutschland die Avaya Kommunikationslösungen mit verschiedenen Anbietern von SIP-Trunks bereits erfolgreich getestet.

„Immer mehr Unternehmen erkennen die Vorteile von SIP und  entsprechender , zertifizierter Lösungen“, sagt Eric Burger, Vorsitzender des SIP-Forums. „Avaya hat sich von Anfang an dafür eingesetzt, den Standard zu nutzen und alle SIP-Vorgaben in seinen Lösungen umzusetzen. Das ist für die weltweite Etablierung des SIP-Standards eine große Unterstützung.“

IAVCworld per E-Mail folgen