Arkadin führt den Service "Arkadin Oneplace" ein

Arkadin hat heute die Einführung von "Arkadin Oneplace" angekündigt. Diese Audio-, Web- und Video-Collaboration-Lösung ist mit zahlreichen Funktionen ausgestattet und basiert auf der Adobe Connect-Plattform.

Damit stehen die umfassenden Audiokonferenzservices von Arkadin künftig in einer kombinierten Audio-, Video- und Webkonferenzlösung bereit. Arkadin Oneplace wird als "Software as a Service" vertrieben, sodass Kunden von einer schnellen, skalierbaren Bereitstellung der Lösung profitieren, für die nur geringe Anfangsinvestitionen erforderlich sind.

Mit Arkadin Oneplace erhalten Kunden ein intuitives Unified-Collaboration-Tool, das alle erforderlichen Konferenzfunktionen in einer Lösung vereint-- von der Bildschirmfreigabe in kleinen Gruppen bis hin zu Online-Schulungen und komplexeren interaktiven Konferenzen mit vielen Teilnehmern. Die Kombination aus der flash-basierten Technologie von Adobe und Arkadins neuen Hybrid-Audiokonferenzfunktionen bildet eine benutzerfreundliche Kollaborationslösung, die umfangreiche Funktionen in einem einzigen Tool integriert und eine effiziente Zusammenarbeit über verschiedene Geräte hinweg ermöglicht. Kunden profitieren mit dieser Lösung von einer höheren Produktivität, mehr Geschäftskontinuität und erheblichen Kosteneinsparungen durch wegfallende Geschäftsreisen.

Zu den wichtigsten Vorteilen der Komplettlösung Arkadin Oneplace zählen:

  • Hybride Audiokonferenzen unter Nutzung von IP- und Standardtelefonen in einem einzigen Konferenzraum
  • Videokonferenzen in HD mit bis zu 100-parallel laufenden Webcam-Bildschirmen
  • Erweiterte Funktionen zur gemeinsamen Nutzung von Webinhalten, individuell anpassbare Layouts und intuitive Benutzeroberflächen für Aufnahmen, Abstimmungen und für Frage- und Antwort-Runden
  • Konnektivität über verschiedene mobile Geräte für die Teilnahme an Konferenzen von jedem beliebigen Ort aus, auch von unterwegs
  • Persönliche Betreuung durch ein eigenes Account-Team von Arkadin sowie Unterstützung durch eine Schulungs-Akademie und einen rund um die Uhr erreichbaren Kundendienst in der Landessprache

"Durch die Einführung von Arkadin Oneplace hat Arkadin sein Dienstleistungsspektrum in dem neuen Bereich, den wir als "persönliche webbasierte Zusammenarbeit" bezeichnen, erheblich erweitert. Dazu gehören neben HD-Videokonferenzen auch integrierte Audiokonferenzen und die Möglichkeit des gemeinsamen Zugriffs auf Präsentationen und Daten", erläutert Marc Beattie, Managing Partner bei Wainhouse Research. "Die äusserst benutzerfreundlichen Funktionen, die umfangreichen Möglichkeiten zur interaktiven Zusammenarbeit und die leistungsfähige Architektur werden bei Unternehmen jeder Grösse auf starkes Interesse stossen, da der Bedarf an Unified-Collaboration-Lösungen kontinuierlich steigt."

"Mit Arkadin Oneplace bauen wir auf unser Versprechen auf, unseren Kunden Audio-, Web- und Videotechnologie von höchster Qualität in einer integrierten Komplettlösung bereitzustellen, mit der sie ihren gesamten Konferenzbedarf abdecken können", so Thomas Boudier, Mitbegründer und CTO von Arkadin. "Ich bin überzeugt, dass wir durch dieses neue Angebot zusammen mit unserem erstklassigen Kundendienst vor Ort einen starken Wertzuwachs und einen globalen Wachstumsschub erfahren werden."

IAVCworld per E-Mail folgen