DEKOM launcht Managed Services für Cloud- & On Premise-Videokonferenzen

Deutschlands Full Service Partner für visuelle Kommunikation, die Hamburger DEKOM AG, launcht ein neues Managed Services-Programm für alle technischen und organisatorischen Belange Ihres vorhandenen oder zukünftigen Videokonferenz-Netzwerks: DEKOM UC.

DEKOM UC. bietet ein umfassendes Leistungsspektrum von der mobilen, cloudbasierten Videokommunikation per Smartphone, über den MCU-Zugang zu virtuellen Meetingräumen, bis hin zur individuellen On Premise-Lösung.

Jörg Weisflog, CEO DEKOM AG: "Mit unseren Managed Services erhalten unsere Kunden eine vollständige, sofort nutzbare Videokonferenzumgebung zu transparenten, monatlichen Kosten - sowohl für Einzelplätze, als auch ganze Konferenzräume, sowohl On Premise, als auch cloudbasiert."

Die DEKOM UC.-Dienste sind sowohl als Full Managed Service, als auch einzeln nach verschiedenen Netzwerkebenen (zu)buchbar:

  • UC.Service: Infrastruktur und virtuelle Meetingräume
  • UC.Client: Videokonferenz-Endpunkte und Clients
  • UC.Access: Verbindung von Geräten und Infrastruktur
  • UC.Complete: Full Managed Service inkl. Infrastruktur, Hardware, Support etc.

Aufgrund des modularen Aufbaus lassen sich die DEKOM UC.-Dienste bedarfsgerecht und äußerst vielseitig einsetzen: Nutzen Sie UC., um Ihr Unternehmen und Ihre Mitarbeiter mit aktuellster Technologie auszustatten, um Ihre Infrastruktur und damit Ihre Möglichkeiten zu erweitern, als Fall-Back-Lösung für businesskritische Installationen oder zur Verbesserung Ihrer Call-Security. UC. bietet maximale Verfügbarkeit, Qualität und Sicherheit - sowohl auf Netzwerk-, als auch auf Applikationsebene.

IAVCworld per E-Mail folgen