Sieben Millionen Anwender im Mittelstand nutzen Avaya Lösungen

Weltweit nutzen sieben Millionen Anwender in Unternehmen mit 100 bis 999 Mitarbeitern Kommunikationslösungen von Avaya, einem weltweit führenden Anbieter von Anwendungen, Systemen und Dienstleistungen im Bereich Business Communications.

Zu diesem Ergebnis kommt der Unified Communications Call Control-Bericht (Q2/2007) des Marktforschungs- unternehmens Canalys. Bestärkt durch diesen Erfolg fokussiert sich Avaya weiter auf mittelständische Unternehmen und stellt mit MultiVantage Express 2.0 ein kostengünstiges Paket an benutzerfreundlichen Anwendungen für intelligente Kommunikation in Unternehmen mittlerer Größe vor.

„In Deutschland ist der Mittelstand für uns eine der wichtigsten Zielgruppen. Künftig adressieren wir unsere Kunden verstärkt nach der Unternehmensgröße, um gerade Unternehmen mittlerer Größe auf sie zugeschnittene Lösungen für intelligente Kommunikation bieten zu können“, sagt Jürgen Gallmann, Vorsitzender der Geschäftsführung von Avaya Deutschland. „Sieben Millionen Anwender in mittelständischen Unternehmen weltweit bedeuten einen wichtigen Meilenstein für Avaya. Dieses Ergebnis stärkt unsere führende Position in diesem Marktsegment und zeigt, dass Avaya bestens für die Zukunft aufgestellt ist. Künftig werden wir uns noch stärker auf den Mittelstand fokussieren.“

Neue Software und Preisstruktur für Avaya MultiVantage Express Mit MultiVantage Express bietet Avaya eine benutzerfreundliche Kommunikationslösung, die genau auf die Anforderungen mittelständischer Unternehmen abgestimmt ist. MultiVantage Express 2.0 enthält unter anderem Contact Center-Software, mit der Unternehmen ihren Kundenservice verbessern können, sowie Konferenzfunktionen, mit denen Mitarbeiter schnell und kostengünstig mit Kunden, Händlern und Kollegen in Kontakt treten können.

Mit der neuen MultiVantage Express sind Mitarbeiter unter einer einzigen Rufnummer erreichbar. Sie können eingehende Anrufe am Mobiltelefon oder Laptop entgegen nehmen und gleichzeitig Funktionen wie Konferenzschaltung oder Weiterleitung nutzen. So sind Mitarbeiter stets problemlos für Kunden und Kollegen erreichbar. Mit MultiVantage Express 2.0 können Unternehmen auf den Avaya S8500 Media Server umrüsten und bis zu zehn Niederlassungen miteinander vernetzen. Darüber hinaus enthält MultiVantage Express 2.0 eine neue intuitive Benutzeroberfläche für einfaches Netzwerkmanagement.

Das Paket bietet Mittelständlern die Möglichkeit, ihre Kommunikationskosten um mehr als 30 Prozent zu senken. „Mittelständische Unternehmen benötigen kosteneffiziente und leicht zu bedienende Kommunikationslösungen. Sie müssen allen Mitarbeitern – egal ob in der Unternehmenszentrale, einer Niederlassung oder von extern ? Funktionen bieten, wie sie in Großunternehmen bereits üblich sind“, sagt Carolina Guedes Smith, Senior Consultant beim Analystenhaus AMI-Partners. „Ihr Portfolio an IP-Telefonie-, Unified Communications- und Contact Center-Anwendungen und ihre Erfahrung versetzen Avaya in die Lage, den Bedürfnissen mittlerer Unternehmen optimal gerecht werden zu können.“

Industriepark in Hamburg profitiert von MultiVantage Express.
Der hit-Technopark, ein Industriepark in Hamburg, der Unternehmen Bürofläche und Services wie Consulting anbietet, setzt die neuen MultiVantage Express-Anwendungen ein. Mehr als die Hälfte der 500 Mitarbeiter und Kunden des Unternehmens telefonieren bereits mit Avaya one-X Deskphone-Telefonen und nutzen beispielsweise Softphone-Anwendungen für mobile Endgeräte. Für die weiteren Mitarbeiter ist die Einführung in den kommenden Monaten geplant.

„In unserem Technologiepark sind über 60 Unternehmen untergebracht. Viele von ihnen haben sich auf Telekommunikation spezialisiert. Sie haben alle unterschiedliche Anforderungen und die Avaya MultiVantage Express-Lösung erfüllt eine Vielzahl davon“, sagt Wolfram Birkel, Geschäftsführer des hit-Technoparks. „Andere Unternehmen haben uns Hybridtechnologien angeboten, die alle gewissen Einschränkungen unterlagen. MultiVantage Express bietet das umfassendste Serviceangebot in einer einzigen, integrierten Lösung.“

„Der Bedarf an Mehrwertdiensten wie Sprachmailbox, Fax-Diensten oder Softphone-Integration nimmt zu. Gerade sie können den Preis einer Lösung jedoch enorm ansteigen lassen“, erklärt Torsten Holst, Partner des Beratungsunternehmens Mendo Consult. „MultiVantage Express von Avaya hat bei unserer Marktanalyse sehr gut abgeschnitten. Die Lösung bietet ein Komplettpaket zu einem erschwinglichen Preis.“