Neue Lösungen von Alcatel-Lucent für Social Networking und Mobility

Die Alcatel-Lucent OpenTouch(TM) Suite für KMU bietet durch die Integration von Video-Kommunikation, mobilen Unified Communications-Diensten und Social Networking ein unübertroffenes Benutzererlebnis und eine neue Dimension der Produktivität.

Von kleinen und mittleren Unternehmen (KMU) wird heute verlangt, sich an das mobile Arbeitsumfeld anzupassen. Gleichzeitig sollen sie ihren Mitarbeitern und Kunden die Konversation über moderne Kommunikationswege und -geräte ermöglichen. Mit dem neuesten Release der OpenTouch Suite für KMU bringt Alcatel-Lucent Enterprise Bewegung in diese anspruchsvolle Business-Umgebung für KMU.

Unternehmen können ihren Mitarbeitern jetzt neue Möglichkeiten für die Nutzung persönlicher mobiler Geräte sowie die Kommunikation in sozialen Netzen erschließen und so zu einer höheren Produktivität beitragen.

Darüber hinaus wurde Alcatel-Lucent Enterprise von Frost & Sullivan mit dem Global Market Share Leadership Award 2012 im Markt für SMB Enterprise Communications-Plattformen ausgezeichnet. Diese Auszeichnung unterstreicht die Marktführerschaft von Alcatel-Lucent bei Kommunikationsplattformen für KMU.

Das durchgängige Portfolio an Kommunikationslösungen von Alcatel-Lucent Enterprise überzeugt laut Frost & Sullivan durch kontinuierliche Innovationen zugunsten der Endkunden. Neben dem erfolgreichen und wachsenden Ökosystem an Partnern sind das die Faktoren, die die Vorreiterstellung begründen.

Die OpenTouch Suite für KMU umfasst verschiedene Lösungen. Die neueste Aktualisierung betrifft die OmniPCX Office(TM) Rich Communication Edition (RCE) Release 9.0. Die OmniPCX Office RCE R9.0 zeichnet sich durch eine Reihe neuer Leistungsmerkmale aus, die den Informationsaustausch und die Zusammenarbeit zwischen internen und externen Mitarbeitern optimieren. Sie sorgen damit für eine höhere Produktivität und eine Verbesserung der Kundeninteraktionen.

Neue Lösungen:

  • My IC Social Networks - Mitarbeiter können mit internen und externen Kontakten über diverse Kanäle kommunizieren, wie beispielsweise über Skype, Facebook, Yahoo und Windows Live. My IC Social Networks synchronisiert dabei die Outlook-Verzeichnisse und die Anwesenheit der Mitarbeiter. In Verbindung mit der OmniPCX Office Rich Communications Edition zur Abdeckung von Telefoniefunktionen erzeugt My IC Social Networks eine produktive und interaktive soziale Umgebung für die Zusammenarbeit im Unternehmen oder zur Unterstützung von Kunden.
  • Mobility - Die IP DECT Infrastruktur ermöglicht die Nutzung von noch mehr Leistungsmerkmalen und Diensten in einer mobilen Umgebung, wie beispielsweise Universal Directory Access. Außerhalb des Unternehmens sorgen My IC Mobile für iPhone und Android dafür, dass Mitarbeiter in Verbindung bleiben. Ganz unabhängig von Standort oder Uhrzeit.
  • Video und Visual Collaboration - Es besteht nun die Möglichkeit der Peer-to-Peer-Videotelefonie über das My IC Phone. Außerdem können Videokonferenzen mit LifeSIZE Unitiy 50 abgehalten werden, um Know-how auszutauschen, die Produktivität zu steigern und den geschäftlichen Nutzen über Visual Collaboration in Echtzeit zu erhöhen.
  • My IC Web for Office - Die browserbasierten Unified Communication Dienste versetzen Mitarbeiter in die Lage, Anrufe entgegenzunehmen und zu verwalten, Einstellungen zu ändern oder einen Anruf von dem Browser ihrer Wahl zu tätigen. Ein wesentlicher Vorteil von My IC Web for Office ist die Bereitstellung über einen Web-Browser ohne die Notwendigkeit, Software auf dem Nutzer-PC zu installieren.
  • Die OmniPCX Office R9.0 unterstützt jetzt eine höhere SIP-Kapazität von bis zu 120 Open SIP-Telefonen. Das IP-Portfolio wächst um weitere SIP-Deskphones für den Einstiegsmarkt und trägt dazu bei, Kosten und Komplexität zu senken und konvergierte SIP-basierte Lösungen mühelos zu verwalten.
  • Smart Call Routing verleiht KMU die Fähigkeit, den Kunden oder Partner optimal zu bedienen, indem die eingehenden Gespräche nach verschiedenen Kriterien an das bestgeeignete Ziel weitergeleitet werden. So vermitteln auch KMU ihren Gesprächspartnern bei der Begrüßung einen professionellen Eindruck.

Über die OmniPCX Office RCE
Die Alcatel-Lucent OmniPCX Office Rich Communications Edition (RCE) ist ein vorkonfigurierter Call-Server, der kleinen und mittleren Unternehmen eine breite Palette an Telefoniefunktionen erschließt. Die Bereitstellung und Verwaltung der OmniPCX Office RCE ist denkbar einfach. Das System ist eine besonders effektive Lösung für die Anrufverwaltung, erweiterte geschäftliche Abläufe und geringe Betriebskosten.

Mehr als 17 Millionen Benutzer in KMU arbeiten mit der OmniPCX Office RCE. Die Lösung ist zukunftssicher und auf die Unterstützung zukünftiger Anwendungen und Dienste vorbereitet. Sie steigert die Effizienz der Mitarbeiter und die Zufriedenheit der Kunden - heute und auch in Zukunft.

IAVCworld per E-Mail folgen