Unify gewinnt Smart Mobile Award 2013

Erfolgreiches Heimspiel: Nur drei Wochen nach dem Start der Marke hat Unify weltweit den ersten Award unter neuem Namen gewonnen. Das Unternehmen erhielt am 6. November im Rahmen der Communication World in München den Smart Mobile Award in der Kategorie Business.

Auf der Communication World präsentierte sich Unify erstmals mit der neuen Marke. Im Fokus stand unter anderem die bewährte Lösung OpenScape Mobile, mit der das Unternehmen auch die sechsköpfige Jury aus Vertretern der Wirtschaft, Wissenschaft und Medien überzeugte.

„OpenScape Mobile unterstützt besonders Mitarbeiter, die mobil arbeiten und gleichzeitig flexibel mit ihren Teammitgliedern, Kunden und Partnern kommunizieren möchten. Unsere Lösung ermöglicht beispielsweise die Weitergabe eines Gespräches vom Bürotelefon, zum Handy und dann auf das Telefon zuhause – und das unterbrechungsfrei“, so Dr. Berit Bettina Schubert, Leiterin Marketing und Kommunikation Zentraleuropa bei Unify.

Über den Smart Mobile Award
Seit 2012 werden mit dem „Smart Mobile Award“ innovative mobile IT-Business Konzepte und -Anwendungen ausgezeichnet. Die Preise in den Kategorien Business und Start-Up regen die Entwicklung von mobilen Geschäftsmodellen an und würdigen das Potential des High-Tech- und Wirtschaftsstandortes Bayern als Austauschplattform für die Entwicklung von mobilen Anwendungen.

Der Award in der Kategorie Business wird vom Bayerischen Staatsministerium für Wirtschaft und Medien, Energie und Technologie und dem bayerischen Cluster für Informations- und Kommunikationstechnologie (BICCnet) verliehen.