Polycom beschleunigt Geschäftsabläufe durch neue Productivity Suite

Die neue Productivity Suite aus der SoundPoint®-Produktfamilie enthält mehrere Anwendungen, die sowohl Endbenutzer als auch IT-Administratoren bei ihren Aufgaben unterstützen.

Neben dem Zugriff auf Telefon- und Adressverzeichnisse von Unternehmen ermöglichen die neuen benutzerfreundlichen Applikationen nicht nur die lokale Aufzeichnung von Gesprächen mithilfe der HD-Voice-Technologie von Polycom, sondern auch die visuelle Steuerung und Verwaltung von Telefonkonferenzen mit bis zu vier Teilnehmern. Darüber hinaus beinhaltet die Suite zwei neue Applikationen, mit denen IT-Administratoren die Qualität von VoIP-Telefonaten in Echtzeit messen und auf einfache Weise neue integrierte Verbindungssteuerungsapplikationen implementieren können.

Die neue Polycom Productivity Suite für SoundPoint IP-Telefone ist Bestandteil der wachsenden Palette von anwendungsorientierten Lösungen, die Polycom für seine Konferenz-, Desktop- und Mobilitätsprodukte anbietet. Dabei verwendet Polycom offene Schnittstellen und greift auf ein immer größeres Netz von Partnerunternehmen zurück, um Lösungen für Unternehmen jeder Art und Größenordnung sowie für spezifische vertikale Branchen anzubieten.

Bei den für Endanwender konzipierten Applikationen zur Steigerung der Benutzerproduktivität gehören folgende Lösungen:  

Visuelles Konferenzmanagement
Die Konferenzmanagementlösung für bis zu vier Teilnehmer verfügt über eine einfach zu benutzende visuelle Benutzerschnittstelle, mit der Konferenzschaltungen mit bis zu vier Teilnehmern über das Display des Telefons aufgebaut und verwaltet werden können. Neben der Anzeige der Rufnummer und des Namens des Anrufers können je nach Bedarf Gesprächspartner hinzugefügt, entfernt, aufgeteilt, stummgeschaltet und in Wartestellung gesetzt werden.

Lokale Aufzeichnung von Gesprächen
Diese Applikation zur Aufzeichnung von Gesprächen nutzt Polycoms HD-Voice-Technologie und eignet sich besonders für den Einsatz in Branchen wie dem Rechts- und Finanzwesen, wo Unternehmen im Rahmen von Dokumentationspflichten oder aufgrund regulatorischer Vorschriften gezwungen sind, Gespräche aufzuzeichnen. Mit dieser Funktion können Gespräche direkt auf einem USB-Speichergerät aufgezeichnet und später entweder lokal, d.h. über das Telefon, oder auf jedem beliebigen PC wiedergegeben werden.

Zugriff auf Telefon- und Adressverzeichnisse von Unternehmen
Diese Applikation basiert auf LDAP (Lightweight Directory Access Protocol) und ermöglicht eine schnelle Durchsuchung eines unternehmensweiten Teilnehmerverzeichnisses, das sich auf einem Server befindet und stets auf dem aktuellsten Stand gehalten wird, so dass Benutzer nicht mehr gezwungen sind, eigene Verzeichnisse zu führen und diese manuell zu aktualisieren.

Speziell für IT-Administratoren bietet Polycom folgende Applikationen an:

Überwachung der Sprachqualität von Telefonaten
Mit dieser Qualitätsüberwachungsapplikation können Netzwerkadministratoren in Echtzeit Parameter zur Sprachqualität von Telefonen abrufen. Gemeinsam mit standardbasierten Sprachqualitätsüberwachungslösungen von Dritt-Anbietern können Administratoren, VoIP-Probleme auch bei einer noch bestehenden Telefonverbindung schnell diagnostizieren.  

Verbindungssteuerung über Fremdprogramme
Diese Applikation verwendet eine Schnittstelle, die auf dem uaCSTA-Standard basiert und Fremdprogrammen die Möglichkeit gibt, die Funktionen eines Telefons zu steuern und Präsenzinformationen abzurufen. Dies erleichtert die Integration von IP-Telefonen in Unified-Communications-Umgebungen und Geschäftsprozesslösungen von Unternehmen.

“Polycom geht über die Sprachtelefonie hinaus und transformiert das klassische Telefon zu einem offenen und einfach zu benutzenden Unified-Communications-Gerät, mit dem sowohl einzelne Benutzer als auch Teams intelligenter und schneller arbeiten können”, so Sunil Bhalla, Senior Vice President und General Manager der Voice Communications Solutions Group bei Polycom. “Mit unserer neuen Productivity Suite verfügen Kunden über Möglichkeiten, für die sie bisher spezielle Geräte und individuelle Integrationslösungen benötigten. Auch in Zukunft werden wir weiter in Tools investieren, die unsere Kunden bei der Steigerung ihrer Produktivität, der Reduzierung ihrer Kosten und der Beschleunigung ihrer Entscheidungsprozesse unterstützen.”

Die Polycom Productivity Suite für IP-Desktop-Telefone der Serie SoundPoint wird ab nächstem Monat über zertifizierte Polycom-Vertriebspartner erhältlich sein. Weitere Informationen zur Productivity Suite erhalten Sie unter www.polycom.com/spip_apps.