STARFACE und snom gehen gemeinsam auf Roadshow

STARFACE und snom präsentieren ihre neuesten Produkte im Rahmen einer gemeinsamen Roadshow in Bad Waldsee (01.07.) und Leonberg (02.07.). Die Veranstaltungen richten sich an STARFACE Partner und an interessierte Endkunden.

Im Mittelpunkt der Roadshow-Termine steht jeweils ein praxisorientierter Workshop mit live Installationsszenarien, der die Teilnehmer zu allen Aspekten eines erfolgreichen VoIP-Projekts berät.

„Wir haben es uns mit der Roadshow zum Ziel gesetzt, sowohl Partnern als auch Endkunden das enorme Potenzial der modernen IP-Telefonie näherzubringen“, erklärt Norbert Horn, Vertriebsleiter bei STARFACE. „Eine Schlüsselrolle kommt dabei unserer neuen Appliance STARFACE Compact zu, die KMU dank ihrer Vielzahl von Anschlussoptionen –ISDN, NGN, LAN, USB und vier analoge Ports – flexible Business-Telefonie garantiert und damit für unsere Reseller-Partner Türöffner für viele Projekte sein kann. Ergänzend zu unseren Produkten zeigt snom mit seinen IP-Telefonen hochwertige Lösungen für alle Ansprüche.“

Tombola mit attraktiven Sachpreisen
Die Roadshows beginnen jeweils um 14 Uhr und enden gegen 17:30 Uhr. Im Anschluss stehen Snacks für die Teilnehmer bereit. An beiden Tagen finden Tombolas statt, in deren Rahmen je ein Exemplar der neuen KMU-Appliance STARFACE Compact sowie ein Business Phone snom 760 verlost werden. Die Veranstaltungen finden in folgenden Locations statt:

- 01.07.2014: Ernst Granzow GmbH & Co. KG, Industriestr. 14 in 88339 Bad Waldsee
- 02.07.2014: Ernst Granzow GmbH & Co. KG, Hertichstr. 27 in 71229 Leonberg

Die Teilnahme an den Roadshows ist kostenfrei. Weitere Informationen und ein Online-Anmeldeformular finden Interessenten auf der Starface Webseite.

IAVCworld per E-Mail folgen