meetyoo bietet selbst konfigurierbare Webinar-Lösung

Mit der neuen Webinar-Lösung „BusinessWebinar“ der meetyoo conferencing GmbH können Unternehmen ihre Webinare selbst planen, designen und steuern. Angelegt werden die Webinare über eine eigene Plattform, auf der jederzeit Online-Schulungen selbst erstellt und durchgeführt werden können.

Lange Zeit diente das Webinar vorrangig als Kommunikationsmittel für Berater, Selbstständige und Experten, die per Online-Seminar Ihre Erfahrungen, Tipps und Tricks zur Verfügung stellten. Nun setzen auch immer mehr Großunternehmen auf Online-Kommunikation per Webinar. Ob für Schulungen, Produktpräsentationen oder Mitarbeitertrainings, mithilfe der Software von verschiedensten Webinar-Anbietern werden Online-Seminare im Handumdrehen aufgesetzt.

Die meetyoo conferencing GmbH bietet ab sofort als Ergänzung zu ihren Telefon- und Webkonferenzlösungen das Produkt BusinessWebinar an. Erworben wird eine Webinar-Lösung, die individuell gestaltbar ist und es einfach ermöglicht, Webinare selbst anzulegen und damit zu kommunizieren. Von der Registrierung bis hin zu Einladungs- und Erinnerungs-E-Mails können alle Aspekte selbständig für jedes Online-Seminar konfiguriert und im Corporate Design gestaltet werden.

Kommunikation von Anfang bis Ende selbst steuern
Dank der Selbstkonfiguration kann jeder Moderator Webinare erstellen und entscheiden, ob lediglich Mitarbeiter des Unternehmens teilnehmen sollen oder das Webinar auch öffentlich, z. B. über soziale Netzwerke, angekündigt wird. Zusätzlich zur Informationsvermittlung per Online-Schulung bietet BusinessWebinar von meetyoo auch die Möglichkeit, innerhalb der Webinar-Plattform mittels einer angelegten Online-Akademie zu kommunizieren.

Über die Selbstadministration werden beispielsweise den Mitarbeitern eines Unternehmens Nutzer- oder Moderatorrollen zugewiesen. So kann sich jeder auf der Webinar-Plattform einloggen, an Webinaren teilnehmen, in Foren diskutieren, die Online-Seminare bewerten oder sich auch untereinander mittels interner Mitteilungen auf der Webinar-Plattform austauschen.  Ebenso kann die Registrierung für die Plattform und die Webinare mit dem Anlegen individueller Registrierungsfelder eigenständig verwaltet werden, sodass wichtige Informationen zu den Teilnehmern bereits im Vorfeld gewonnen werden können.

Interaktive Tools für mehr Teilnehmeraktivität
Die Teilnahme erfolgt standortunabhängig einfach über das Internet, es ist keine Installation einer Software erforderlich. In dem individuell gestalteten virtuellen Seminarraum referiert der Sprecher per Webcam und Mikrofon, gibt Dokumente oder seinen Bildschirm frei, sammelt Anregungen mit den Teilnehmern auf dem Whiteboard oder bindet Umfragen für mehr Interaktivität und sofortiges Live-Feedback ein.

Über den Chat können die Teilnehmer Fragen stellen, welche vom Sprecher oder wahlweise einem Co-Moderator gleich während der Präsentation oder im Anschluss an das Webinar beantwortet werden können. Des Weiteren bietet die Webinar-Lösung von meetyoo die Möglichkeit, das Webinar kostenlos aufzuzeichnen und es somit im Nachhinein den Teilnehmern oder in der Online-Akademie zusätzlich zu anderen Dokumenten zur Verfügung zu stellen.

IAVCworld per E-Mail folgen