CeBIT 2015: Yealink präsentiert „Easy Collaboration” Lösungen

Yealink Network Technology ist auch in diesem Jahr auf der CeBIT (16. bis 20. März, Hannover) präsent. Gemeinsam mit ausgewählten Technologie- und Entwicklungspartnern stellt der Endgeräte-Provider an einem großen, eigenen Stand (Halle 13, Stand C20) sein aktuelles Lösungsportfolio vor.

Im Fokus des Messeauftritts stehen Neuentwicklungen wie das Videokonferenz-System VCS, das IP-Telefonkonferenz-System CP860 sowie die SIP-Endgeräte der Serien T2 und T4.

„Nach der erfolgreichen CeBIT-Präsenz im vergangenen Jahr kehren wir 2015 gerne und voller Vorfreude nach Hannover zurück. Getreu unseres diesjährigen Mottos ‚Easy Collaboration – Efficient Business‘ haben wir für das Fachpublikum viele Lösungen rund um die IP-Telefonie im Gepäck, mit denen Unternehmen jeder Größe ihre Kommunikation zukunftssicher und wirtschaftlich gestalten“, kündigt Karmy Wang, Product Director bei Yealink, an.

Zu den Produkthighlights, die Yealink auf der diesjährigen CeBIT präsentiert, zählen:

  • VCS: Das leistungsstarke, kosteneffiziente Videokonferenz-System richtet sich insbesondere an KMU und ermöglicht Full-HD-Videoconferencing und Content-Sharing wie zum Beispiel interaktives Whiteboarding für bis zu vier Teilnehmer.
  • IP Conference Phone CP860: Die elegante Konferenzeinheit bringt HD-Technologie in Vollduplex-Qualität für bis zu fünf verschiedene Gesprächsparteien in kleine und mittelgroße Meeting-Räume und unterstützt dabei eine breite Palette anspruchsvoller Business-Features der klassischen Telefonie. 
  • SIP-Endgeräte der T2-Serie: Die neu aufgelegte T2-Serie umfasst die Modelle SIP-T29G, T27P und T23P/G. Die attraktiven SIP-Telefone bieten unter anderem digitale DSS-Tasten und Optima HD Voice. Auch kleine Unternehmen profitieren so von maßgeschneiderter HD-IP-Telefonie auf Enterprise-Niveau.
  • SIP-Endgeräte der T4-Serie: Die beliebte T4-Serie umfasst die Geräte SIP-T48G, SIP-T46G, SIP-T42G und SIP-T41P. Die eleganten High-End-Modelle repräsentieren den aktuellen Stand moderner VoIP-Technologie und zeichnen sich durch innovatives Design und hohe Bedienfreundlichkeit aus.

Namhafte Mitaussteller, attraktive CeBIT-Aktionen
Um dem CeBIT-Fachpublikum ein möglichst umfassendes Beratungsangebot zu bieten, hat Yealink mit den Telefonanlagenherstellern 3CX, NFON, Placetel und STARFACE sowie den Gateway-Experten von Patton-Inalp fünf renommierte Technologie- und Entwicklungspartner am Stand versammelt.

Darüber hinaus steht während der Messetage eine ganze Reihe verschiedener Aktionen auf dem Programm. So findet beispielsweise täglich eine Tombola mit hochwertigen Überraschungspreisen statt und Besucher haben die Möglichkeit, vom Yealink Stand aus kostenlos Videokonferenzen in die ganze Welt zu initiieren. 

IAVCworld per E-Mail folgen