Genesys AppFoundry und DevFoundry fördern Innovation

Genesys verzeichnet ein deutliches Wachstum für seinen Marktplatz für Unternehmen (AppFoundry), sowie für das Entwicklerprogramm (DevFoundry). AppFoundry bietet  mehr als 100 Anwendungen und Integrationen für die Genesys Customer Experience Platform, während DevFoundry bereits über 250 aktive Benutzer unterstützt.

Zusammen ermöglichen AppFoundry und DevFoundry den Kunden von Genesys, sich mit dem umfangreichen Anbieter-Ökosystem im Bereich Customer Experience zu vernetzen. Damit können die Unternehmen eine außergewöhnliche CX realisieren und zudem ihre Leistungsfähigkeit steigern.

Vidyo, ein Partner von Genesys, hat sich beispielsweise seit dem Eintritt in AppFoundry mit mehr als 50 Genesys-Kunden weltweit vernetzt. Nun wurde das Unternehmen kürzlich ausgewählt, um zusammen mit Genesys in Nordamerika eine Video-basierende Plattform für eine der führenden Retailbanken bereit zu stellen.

„Mit AppFoundry leitet Genesys seine Kunden aktiv zu den Lösungen mit dem größten Mehrwert weiter“, sagte Sam Waicberg, Senior Vice President Business Development und Marketing bei Vidyo.

„Seit Vidyo AppFoundry beigetreten ist, erhalten wir enorme Unterstützung des Vertriebsteams, der Fachabteilungen und des Marketingteams von Genesys. So stellen wir sicher, dass Unternehmen unsere Lösung wahrnehmen und wir gemeinsam eine hervorragende Video-basierte CX bieten.“

Um die Möglichkeiten für Partner zu erweitern, setzt Genesys seine Investitionen in die Förderung von Entwicklern sowie in die Offenheit der DevFoundry Plattform fort. Auf der kommenden DevFoundry-Konferenz in Toronto vom 7. bis 8. September 2016 wird Genesys die Integration der ersten AppFoundry-Partner für die Genesys Cloud  bekannt geben.

AppFoundry Partner mit Integrationen der Genesys Cloud sind unter anderem:

  • EffectiveCAT, eine Lösung für Contact Center Mitarbeiter mit benutzerfreundlichem Scripting direkt in der „Workspace Web Edition“.
  • Mindtouch, die Cloud-basierte, Web-Self-Service-Plattform, mit welcher Unternehmen vorhandenen Content zu ihren Produkten als neuen Kanal für die Kundenbindung nutzen. Damit erhöhen Unternehmen ihre Umsätze, indem sie die Käufer über die Produkte informieren und zu Produktexperten machen. Die Plattform kann auch innerhalb des Workspace Web Edition Agent-Desktop integriert werden.
  • ProcedureFlow führt Teams durch Prozesse mit verlinkten Flussdiagrammen, reduziert so die Trainingszeit für neue Berater, welche die Kunden nun bei Prozessschritten besser unterstützen.
  • CallScripter ermöglicht die Entwicklung von Skripten für Contact-Center-Agenten ohne Beteiligung der IT. Die Skripte führen die Agenten mittels Eingabeaufforderungen, Logik und Daten aus dritten Quellen durch Kundeninteraktionen.

„Durch das AppFoundry Programm erhalten wir bei Mindtouch nicht nur ein breiteres Publikum für unsere Plattform, auch arbeitet das AppFoundry-Team mit uns zusammen, um den richtigen Genesys-Partner zu finden. So vervollständigen wir unsere Integration und erreichen eine schnelle Markteinführung ohne Qualitätseinbußen“, so Aaron Fulkerson, CEO von Mindtouch.

„Die Kunden begrüßen AppFoundry und DevFoundry als willkommene Ressource für Lösungen und Unterstützung, welche sie benötigen, um Innovationen mit der Genesys Customer Experience Platform zu beschleunigen", sagt Jim Kraeutler, Vice President der Innovation Group bei Genesys. „Es ist sehr spannend zu sehen, wie Genesys die Kunden dabei unterstützt, gute Ergebnisse mit gemeinschaftlich entwickelten Lösungen zu liefern.“

IAVCworld per E-Mail folgen