G-NINE läutet neue Ära der Customer Experience ein

Genesys hat während des Customer Experience Events CX17 in Brüssel sein Innovation Framework G-NINE vorgestellt. G-NINE ist die nächste Entwicklungsstufe der Genesys Customer Experience Platform und ermöglicht es Unternehmen, jederzeit hervorragenden Service bereitzustellen.

Aktuelle Daten von Forrester zeigen, dass zwei Fünftel der Erwachsenen mit Internetzugang in den USA den digitalen Kundenservice einem Telefonat vorziehen. Die Realtime Predictive Orchestration der Customer Journey in Echtzeit - vom Marketing über den Vertrieb bis hin zum Kundenservice - ist die nächste Arena im Wettbewerb um eine differenzierte Service-Erfahrung.

G-NINE adressiert die Forderung der Endkunden nach einem einfachen, effektiven und personalisierten Service. Unternehmen können so mit dem sich ändernden Verhalten und den wachsenden Erwartungen der Endkunden Schritt halten.

Einige der G-NINE Neuerungen im Überblick:

  • Smart App Automation: Genesys ist der erste und einzige Anbieter mit einer Automatisierungs-Plattform mit mehr als 80 vordefinierten Mikro-Anwendungen für Sprache und digitalen Self-Service
  • Asynchrone Kommunikation: Erweitert die Support-Möglichkeiten für den Kundenkontakt im Contact Center über asynchrones Messaging durch den Genesys-Hub. Unterstützt werden Kanäle wie der Facebook Messenger, Slack, Skype und WeChat.
  • Kundenkommunikation der nächsten Generation: Erweitert die CX über herkömmliche Kanäle (z.B. Voice, E-Mail, Chat, soziale Medien, etc.) hinaus auf das Internet der Dinge (IoT) und bestimmt in Echtzeit den optimalen Kommunikationsweg anhand des Nutzerkontexts.
  • Bring-Your-Own-Bot: Anders als der Wettbewerb ermöglicht es Genesys den Unternehmen, eigene Bots, beispielsweise auf Basis von IBM Watson, in seine Customer Experience Platform zu integrieren. Deren Fähigkeiten verbinden sich mit den nativen Systemen für künstliche Intelligenz und Machine Learning von Genesys, sodass ein tiefergehendes Verständnis der Kundeninteraktionen über verschiedene Kanäle möglich wird.
  • Meet Kate: Genesys bringt eine AI-Technologie speziell für den Kundenservice in Form von „Kate“ auf den Markt. „Kate“ verfügt über eigene Micro-Apps sowie die Fähigkeit zur Verarbeitung natürlicher Sprache. Kate ist in der Lage, verschiedene AI-Systeme wie Salesforce Einstein für CRM und IBM Watson für Big Data zu verbinden, indem es die Lücke zwischen Automatisierung und „Human Touch“ schließt.

Ein CX-Konzept, drei komplementäre Angebote
Die Genesys Customer Experience Platform schließt drei komplementäre Angebote ein, die Unternehmen jeder Größe und in allen Branchen rund um den Globus Best-in-Class-Lösungen bieten – in der Cloud sowie On-Premise.

  • PureEngage ist die einzige Software-Suite für Omnichannel-Kundenservice, die international agierenden Unternehmen Best-in-Class-Service-Erfahrungen jeglicher Skalierung ermöglicht.
  • PureConnect ist eine bewährte Multichannel-Interaktions-Lösung mit umfassenden Services für mittlere und große Unternehmen und ist sowohl On-Premise als auch in der Cloud verfügbar.
  • PureCloud by Genesys ist eine umfassende, benutzerfreundliche und schnell einsatzfähige Lösung für den Kundenservice und Collaboration innerhalb der Organisation. Als reine Cloud-Variante bietet die Lösung besonders hohe Flexibilität und Schnittstellen-Offenheit und ermöglicht damit schnelle Innovationen.

IAVCworld per E-Mail folgen