Nexmo API-Plattform für WhatsApp Business ausgewählt

Die Nexmo API-Plattform wurde für die neue Unternehmensversion WhatsApp Business ausgewählt. WhatsApp öffnet sich damit in begrenztem Umfang für Unternehmen und ermöglicht ihnen, auf einer attraktiveren Plattform mit ihren Kunden zu kommunizieren.

WhatsApp Business nutzt die Nexmo-API, um die technische Anbindung seiner Unternehmenskunden sowie komplexe Wartungs- und Betriebsaufgaben zu vereinfachen. Auf diese Weise können WhatsApp Business-Nutzer ihren Fokus auf die Optimierung des Kundenkontakts, die Kundenansprache und die Stärkung der Kundenloyalität richten.

Die Integration mit den Nexmo-APIs sorgt für eine rasche, unkomplizierte Anbindung an WhatsApp, eine höhere Übermittlungsrate und damit auch für eine stärkere Kundenbindung. Als Lösungsanbieter für WhatsApp Business setzt Nexmo neue Maßstäbe im Bereich User Experience.

Nexmo erweitert die Funktionalität von WhatsApp Business in mehreren Hinsichten

  • Abstrahierte API
    Mit nur einem simplen API-Aufruf können Unternehmen per vordefiniertem Template erstellte WhatsApp-Nachrichten verschicken, ohne dass sie sich mit einer komplexen Business-Software auseinandersetzen müssen. Hosting, Skalierung und die Installation von Updates werden von Nexmo übernommen.
  • Optimale Messaging-Experience
    Nexmo stellt eine Ausfallsicherung per SMS zur Verfügung. Falls eine Nachricht nicht per WhatsApp gelesen oder übermittelt wird, kann sie via SMS versendet werden. So lässt sich sicherstellen, dass die Nachrichten auch beim Kunden ankommen.
  • Insights in Echtzeit
    Über Zustellmeldungen erhalten die Unternehmen Informationen zum Nachrichtenstatus (Übermittelt, Gelesen oder Versendet), zu den Kosten oder eventuell aufgetretenen Fehlern. Die übermittelten Nachrichten werden von Nexmo verschlüsselt auf dem Kunden-Endgerät zugestellt.