WebTrain Konferenz-Plattform spart Zeit und Kosten

Mit WebTrain bietet Connectware ab sofort eine umfassende und effiziente Lösung für Web-Konferenzen, Web-Schulungen, Web-Präsentationen sowie Online-Zusammenarbeit für professionelle Anwender an.

WebTrain vereint Video-, Telefon- und Webkonferenz in einer einheitlichen Applikation, besitzt eine intuitive Oberfläche, in der Meetingsoftware und Webservice getrennt sind, und eine sichere 128-Bit-SSL-Verschlüsselung inklusive Virenscanner. Die Lösung richtet sich an Firmen und Bildungseinrichtungen, die damit ihre Web-Konferenzen, Web-Präsentationen und Web-Schulungen effizienter durchführen, vor- und nachbereiten sowie außerdem an externe Teilnehmer vermarkten können.

Als Besonderheiten neben gängigen Kommunikations- und Präsentationsfunktionen ermöglicht WebTrain zum Beispiel Festnetz-Telefonkonferenzen, das Einrichten von Messageboards und Meeting-Foren; zu den wesentlichen Funktionen zählen ferner die Webcam-Integration, die Videoaufzeichnung von Sitzungen, ein kompletter Sitzungsplaner sowie das prozessbegleitende Reporting.

Im deutschsprachigen Raum wird WebTrain schwerpunktmäßig über ein Netz an qualifizierten Vertriebspartnern von Connectware vertrieben und kann darüber hinaus über den Online-Shop bezogen werden. Interessenten können den Service entweder nutzungsabhängig oder über eine Pauschale buchen. Eine weitere Besonderheit: Für alle registrierten Nutzer, die WebTrain für 1:1-Präsentationen verwenden, ist der WebTrain-Service völlig kostenfrei und ohne zeitliche Begrenzung.

Für die Vermarktung der WebTrain-Lösung setzt die im Raum Darmstadt ansässige Connectware Distributions GmbH schwerpunktmäßig auf den Vertrieb durch qualifizierte Partner, die sich laut Connectware-Geschäftsführer André Tauber im Rahmen eines dreistufigen Partnerprogramms zertifizieren lassen können.

WebTrain, das vom gleichnamigen kanadischen Anbieter vor acht Jahren erstmals auf den Markt gebracht wurde, hat sich als sichere, funktionsreiche und zuverlässige Web-Plattform erwiesen, auf der seitdem insgesamt mehr als 750.000 Sitzungen stattgefunden haben.

„Neben dem breiten Funktions- und Anwendungsspektrum ist das besondere an WebTrain, dass die Kunden damit den gesamten Prozess abdecken können“, sagt Connectware-Geschäftsführer André Tauber. „Dadurch lassen sich Web-Konferenzen, -Präsentationen und -Schulungen einfacher und effizienter vorbereiten, durchführen und nachbereiten.“

Zu den Kommunikationsfunktionen von WebTrain zählen zum Beispiel Festnetz-Telefonkonferenzen, Vollduplex Voice over IP, Gruppenchat, Einzelchat, Handzeichen für Fragen, Ja- oder Nein-Bestätigung und eine WebCam Integration. Die Präsentationsfunktionen umfassen im einzelnen Whiteboard, Webboard, Messageboard, PowerPoint Integration, Multimedia Dateien, Desktopübertragung, Applikationsübertragung, Vollbildschirmmodus, Mauszeigerübertragung, Moderatorenwechsel und Bildschirmskalierung.

Verfügbarkeit und Preise
WebTrain kann wahlweise nutzungsabhängig oder pauschal gebucht werden. Zum Beispiel bietet die „Pay-as-you-Go“-Variante eine flexible Abrechnung: Die Preisstaffelung hierfür startet ab 600 Teilnehmerminuten zu einem Preis von 10 Cent pro Teilnehmerminute (zzgl. MwSt.). An Flatrate-Angeboten gibt es beispielsweise eine Jahrespauschale von netto 540.- Euro inklusive einer maximalen Teilnehmerzahl von 100 Personen pro Sitzung; ferner eine Webinar-Tagesflatrate mit unbegrenzter Teilnehmeranzahl für 240.- Euro (zzgl. MwSt.). Darüber hinaus können alle registrierten Nutzer die kostenfreie Version „WebTrain 1:1 Free“ jederzeit nutzen, um 1:1-Präsentationen durchzuführen.