• Home
  • VIDEO CONFERENCING

HD-Videoconferencing von Vidyo jetzt im COMM-TEC Vertrieb

Die einzigartige Technologie von Vidyo ermöglicht Videokonferenzlösungen in HD-Bildqualität über gewöhnliche IP-Netzwerke. Herkömmliche Desktop-PCs dienen Vidyo dabei ebenso als Endpunkte wie Raumsysteme oder Notebooks.

Die Vidyo Konferenzlösungen bestechen durch Einfachheit, benutzerfreundliche Software und Flexibilität. Dabei müssen bei der Qualität keinerlei Abstriche gemacht werden, ganz im Gegenteil: Carsten Steinecker, Geschäftsführer Business Development bei COMM-TEC, erläutert: "Vidyos patentierte Technologien basieren auf dem neuen H.264/Scalable Video Coding (SVC) - Standard. Durch diese dynamische Bildkomprimierung wird eine hohe Ausfallsicherheit erreicht. Vidyo stellt geringe Ansprüche an IP-Netzwerke.

Bandbreitenschwankungen werden dabei über eine Anpassung der Bildwiederholrate und der Auflösung kompensiert. Im Gegensatz zu den Produkten der bekannten Anbieter bleibt die Blockbildung aus. Über ein Hardware-Gateway können auch bestehende Videokonferenzanlagen aller großen Anbieter mit eingebunden werden.

Holger Gumbrecht, Vidyo Country Manager für DACH: "Mit Vidyo werden Multipoint-Konferenzsysteme auch für kleine und mittlere Unternehmen interessant. Kostengünstige Komplettpakete, Festpreise und unbefristete Lizenzen machen Vidyo einfach und berechenbar. Wir freuen uns, COMM-TEC als renommierten Vertriebspartner an unserer Seite zu haben. Ziel ist, qualifizierte Reseller im AV Markt zu gewinnen, diese zu schulen, zu zertifizieren und so ein hochwertiges Vertriebsnetz aufzubauen."

IAVCworld per E-Mail folgen