• Home
  • VIDEO CONFERENCING

LifeSize zündet HD-Feuerwerk

Wenn Sie glauben, dass der Preis für Videokonferenzausstattungen ein wichtiger Faktor ist, dann werden Sie auch zugeben, dass die Ankündigung von LifeSize die wichtigste Produktankündigung in der Videokonferenzbranche  ist.

In aller Kürze: LifeSize Express ist ein Full HD-Videokonferenzsystem, unterstützt 30 fps, eine Auflösung von 1280 x 720 Pixel, den Standard H.239 und wird komplett mit HD-PTZ-Kamera and MicPod-Mikrofon zum erstaunlichen und äußerst erschwinglichen UVP von 5.999 EUR angeboten. Sie haben richtig gelesen, ein hochauflösendes Videokonferenzsystem für einen Listenpreis von unter 6.000 EUR. Wie auch immer die Weigerung, auf Hochauflösung zu setzen, gerechtfertigt wurde, jetzt müssen zweifellos neue Ausreden her.

Darüber hinaus erlaubt die LifeSize-Ankündigung noch eine interessante Interpretation zur Situation bei der Telepräsenz. LifeSize Conference, das unserer unbedeutenden Meinung nach ein Telepräsenzpaket ist, sollte von größtem Interesse für die AV-Integratoren sein, die wir alle kennen und schätzen. Conference (UVP 39.999 EUR) ist ein Set bestehend aus drei LifeSize-Codecs und Kameras sowie den entsprechenden Audiogeräten, einem kabellosen Bedienfeld und einer Software, die die drei unterschiedlichen Codecs zu einem intelligenten Telepräsenz-Subsystem vereint.

Conference enthält keine Flachbildschirme, Lautsprecher, Deckenbeleuchtungen oder noble skandinavische Tische aus Eschenholz mit den dazu passenden Polsterstühlen, aber dafür bekommen die Vertriebspartner das technologische Niveau, mit dem sie den vorhandenen Mehrwert (AV-Integration) herausstellen können. Conference verleiht den Integratoren die Flexibilität, ihren Kunden die Raumausstattung zu bieten, die deren Anforderungen optimal erfüllt. Für nahezu jede uns bekannte Konferenzraumsituation bietet HD nachweislich Vorteile bei der Bilddarstellung. Natürlich erfordert die HD-Auflösung eine höhere Bandbreite, aber HD-Systeme bieten sogar bei Nicht-HD-Konferenzen mit 384 und 512 kbp/s ein besseres Bild (und oft auch besseren Ton).

Es fällt mir schwer zu glauben, dass ein für IT, Gebäude oder Konferenzen zuständiger Entscheidungsträger am Beginn des Jahres 2008 noch ein Nicht-HD-System kaufen wird. Und bei Systemen wie LifeSize Express fällt nun auch das Preisargument weg. Ein dreimal Hoch für ein vollwertiges 720 Pixel-System (für Experten: 108.000 Macroblöcke/Sekunde) mit einem Preis von unter 6.000 EUR.

Was läuft denn in Ihrem Konferenzraum?

IAVCworld per E-Mail folgen