• Home
  • VIDEO CONFERENCING

Huawei bietet Telepresence Touch-Control-System auf iOS-Basis

Mit dem TP Controller können die Huawei Telepresence-Produkte über iOS-basierte Tablets bedient werden. Dies verbessert die Flexibilität und Anwenderfreundlichkeit zusätzlich zu den vorhandenen Android-basierten Touch-Control-Systemen auf dem Huawei MediaPad.

Der TP Controller ist in Apples App Store erhältlich. Touch-Control-System und Nutzeroberfläche sind leicht zu bedienen. Der neue iOS-basierte TP Controller hat die gleiche einfache, intuitive und nutzerfreundliche Betriebsoberfläche wie das vorhandene Telepresence-System auf Android-Basis.

iOS-Nutzer können so Videokonferenzsysteme problemlos verwalten und bedienen, da sie mit Plattform und Benutzeroberfläche bereits vertraut sind. Dies verringert den Zeitaufwand der Nutzereinführung und spart Unternehmen so Kosten im IT-Bereich.

Nutzer können den TP Controller per Antippen an- und ausschalten und erhalten umgehende Kontrolle über den gesamten Videokonferenz-Prozess. Sie können Telepresence-Konferenzen leicht initiieren, verwalten sowie Einstellungen festlegen.

Da die Bedienelemente und Einstellungen so einfach zu bedienen sind, können Nutzer die Telepresence-Technologie schneller in ihre täglichen Tätigkeiten integrieren, anstatt Zeit damit zu verbringen, sich in das System einzuarbeiten. Telepresence-Vielnutzer können Annehmlichkeit und Effizienz weiter erhöhen, indem sie Systemeinstellungen individuell anpassen.

Der TP Controller ist mit der Telepresence TP1102-Serie und der Room-Presence-RP-Serie kompatibel und wird in zukünftigen Versionen von Telepresence-Systemen mit drei Bildschirmen eingesetzt werden.

IAVCworld per E-Mail folgen