• Home
  • VIDEO CONFERENCING

VIDCO media systems positioniert sich neu

Wie die zur n.runs-Gruppe gehörige VIDCO media systems GmbH jetzt bekannt gibt, stellt sich das Unternehmen in Form eines Full Service-Anbieters auf. Damit verbunden ist der Ausbau des Geschäfts mit multimedialen Raum- und Gebäudelösungen.

Das herstellerneutrale Angebot richtet sich an Geschäftskunden unterschiedlicher Branchen, Größen und Organisationen, darunter Industrie, Banken, Sparkassen, Hotels, Kongresszentren, Logistik, Medizin, Rechtspflege, Museen, Galerien, Schulen, Hochschulen, Altenpflege und viele mehr. Im Bereich von intelligenter Haus- und Gebäudetechnik werden auch Privatanwender adressiert.

Den genannten Anwendergruppen werden gemäß Angaben individuelle bedarfsgerechte Lösungen bereitgestellt, die das Unternehmen über ein Leistungsbündel aus Technologie- und Dienstleistungskomponenten für Beratung, Planung, Integration, Betrieb und Sicherheit realisiert.

Das erweiterte und refokussierte Portfolio setzt auf einem Standortkonzept auf, das zusätzlich zum Hauptsitz nahe Frankfurt durch Niederlassungen in Mainz, München und Ratingen im bundesweiten Markt eine hohe geografische Präsenz gewährleistet.

Die Neuausrichtung entspricht den ganzheitlichen Anforderungen der Kunden. Neben den Kernangeboten des Systemhauses für Medien- und Netzwerktechnik, Video- und Telekommunikation sowie Gebäudeautomation beinhaltet das neue Leistungsspektrum komplementäre Offerten sowie Zusatz- und Mehrwertdienste.

Hierbei handelt es sich um folgende Leistungen:

  • Content – umfasst Angebote für datenbankorientierte visuelle Programmierung, 3D-Animationen, Datenbank-Programmierung und Digital Signage-Content
  • Rich Media – beinhaltet Offerten für Live-Mitschnitte von Veranstaltungen und Tagungen sowie Veröffentlichungen im Intranet und Internet
  • Planning – Unterstützung von Architektur- und Fachplanungsbüros bei der Umsetzung und Konzeptentwicklung für Endanwender
  • Leasingangebote - für die Vermietung von Konferenz-, Medien- und Präsentationssystemen
  • Academy – maßgeschneiderte Seminare für individuelle Zielgruppen
  • MCU-Service – jederzeit buch- und nutzbare Mehrpunktvideokonferenzen
  • Service – umfasst Angebote für Remote Diagnostic, Hotline-Support, Support-Management und präventive Wartung.

„Der Anwender, gerade aus dem KMU-Umfeld, will keine Technologien, sondern Lösungen, die ihm für seine konkrete Anforderung den gewünschten Nutzen liefern. Sie bieten ihm wichtige Geschäftsvorteile wie schnelle Kommunikation und Entscheidungsfindung, Energieeinsparung und Sicherheit, deren Verfügbarkeit die VIDCO media systems zudem über professionellen Support und Services sicherstellt“, kommentiert Volker Schwellenberg, Geschäftsführer der VIDCO media systems.

IAVCworld per E-Mail folgen