• Home
  • VIDEO CONFERENCING

Icon-Serie von LifeSize jetzt bei Zycko erhältlich

Die Zeiten, in denen Videokonferenzsysteme unzuverlässig und teuer waren, sind vorüber. Und auch die Ansprüche der Nutzer sind gestiegen: Einfache Bedienbarkeit ist Trumpf. Darauf hat Hersteller LifeSize mit der neuen Icon™-Serie reagiert.

Die integrierte Smart Video-Technologie sorgt für eine vereinfachte, intuitive Bedienbarkeit, z.B. beim Initiieren von Einzel- oder Gruppengesprächen. Das Design lehnt sich an Apple-Produkte an, entsprechend klar ist auch die Fernbedienung gehalten: Sie besitzt lediglich einen Button. Mit der Icon-Serie ist es möglich, Konferenzen aufzuzeichnen oder zu streamen. Das hochauflösende HD-Konferenzsystem ist ab sofort bei Value-Added Distributor Zycko Networks erhältlich.

Die Icon-Serie ist in die LifeSize UVC (Universal Video Collaboration)-Plattform eingebettet. Diese virtuelle Software-Plattform für Videokonferenzinfrastrukturen vereint mehrere Produkte und stellt sie über eine gemeinsame Schnittstelle zur Verfügung.

So lassen sich z.B. über LifeSize UVC Multipoint Gespräche mit mehreren Teilnehmern auf jedem beliebigen Gerät führen. Dabei löst HD 1080p60-Video Bewegungen klar und flüssig auf, während die Verbindung über 1080p Schärfe und Detailreichtum wiedergibt. Der Digital MicPod sorgt mittels dreifacher 360°-Beamforming-Mikrofonie für sauberen Stimmklang.

Organisieren und terminieren
Um Meetings zu organisieren, können Mitarbeiter auf konsolidierte Besprechungszeitpläne sowie Popup-Erinnerungsfenster zurückgreifen und Kalenderinformationen einbinden. Über die integrierte Übersichtsliste lassen sich alle Meetings finden, und Mitarbeiter können direkt an der gewünschten Konferenz teilnehmen – Einwahlnummern sind damit überflüssig.

Namensbasierte Verzeichnisse sowie optimierte Suchfunktionen gewährleisten eine schnelle und einfache Kontaktaufnahme. Häufig angewählte Personen lassen sich zudem als Favoriten abspeichern. IT-Mitarbeiter können dank vereinfachter Streaming- und Aufnahmefunktionen das Netzwerk verwalten und eine sichere NAT- und Firewall-Überwindung sicherstellen.