• Home
  • VIDEO CONFERENCING

TANDBERG Partner DEKOM eröffnet Centre of Excellence

TANDBERG hat vergangene Woche ein Centre of Excellence bei  DEKOM Kommunikations- und Medienservice GmbH zertifiziert. Das Hamburger Unternehmen präsentiert in seinem Demo Center wie TANDBERG seine Vision der natürlichen Kommunikation Realität werden lässt.

Das Centre of Excellence ist mit den neuesten Technologien der visuellen Kommunikation des norwegischen Herstellers eingerichtet. Vom TANDBERG 6000 Profile MXP über verschiedene Centric Desktop Systeme bis hin zur Infrastrukturlösung und zum zentralen Verwaltungssystem haben Kunden und Interessenten ab sofort die Möglichkeit, moderne Videokommunikation im Einsatz zu erleben.

Das Centre of Excellence ermöglicht es DEKOM, das Erlebnis Videokonferenz mithilfe von TANDBERG Produkten zu demonstrieren. "Gemeinsam mit TANDBERG wird DEKOM seinen Kunden echte Komplettlösungen bieten. Das Portfolio reicht vom standardbasierten Desktop bis hin zur komplett ausgestatteten Telepresence-Lösung. Mit dem Centre of Excellence wollen wir das starke Wachstum des Videokonferenzmarktes unterstützen", so Dieter Kohlhaase, Geschäftsführer von DEKOM. In dem neuen Demo Center wird Kunden eindrucksvoll vorgeführt, wie nah moderne Videokonferenz-Systeme an eine echte Vier-Augen-Kommunikation heran reichen.

Das Centre of Excellence Programm von TANDBERG eröffnet autorisierten Handelspartnern die Möglichkeit, Videokonferenzsysteme in der Praxisanwendung erlebbar zu machen sowie deren Implementierung kundenspezifisch zu planen und zu begleiten. In einem Demo Center können TANDBERG Partner ihren Kunden das gesamte Spektrum der Videokonferenzlösungen vorstellen. Jedes Centre of Excellence muss strenge Kriterien erfüllen, bevor es von TANDBERG zertifiziert wird: Ist eine gewisse Anzahl von Endpunkt- und Infrastrukturprodukten vorhanden und haben die Angestellten Erfahrung im Umgang mit ihnen? Wie sieht es mit der Netzwerkfähigkeit aus? Ist das Raum- und Lichtdesign optimal für eine Präsentation ausgelegt? Bevor ein Centre of Excellence eröffnet werden kann, müssen all diese Fragen beantwortet sein.

"Wir legen großen Wert auf partnerschaftliche Geschäftsbeziehungen. Aus diesem Grund entwickeln wir kontinuierlich neue Konzepte, um unsere Partner zu unterstützen und ihnen bei der Erweiterung des Marktes für visuelle Kommunikation zu helfen", so Thomas Nicolaus, Geschäftsführer von TANDBERG Zentraleuropa. "Das Centre of Excellence ermöglicht beiden Unternehmen, TANDBERG und DEKOM, unsere gemeinsame Vision von "natürlicher Kommunikation" den Kunden näher zu bringen.

IAVCworld per E-Mail folgen