• Home

Fünf Trends, die 2016 die Kundenzufriedenheit revolutionieren

Interactive Intelligence prognostiziert fünf Trends, die den Kundenservice im Jahr 2016 grundlegend verändern werden. Wie die Marktforscher von Gartner herausgefunden haben, planen beeindruckende 89 Prozent der Unternehmen, 2016 in erster Linie über die Kundenzufriedenheit mit den Wettbewerbern um Kunden zu konkurrieren.

Vier Best Practices zur Umsetzung der digitalen Transformation

Cloud Computing, Big Data und das Internet of Things sind einige der zentralen Handlungsfelder für die digitale Transformation. Jedes Unternehmen muss dabei eine individuelle Strategie entwickeln. Dennoch gibt es einige grundlegende Methoden und Verfahren für eine erfolgversprechende Umsetzung.

Telekom stellt intelligenten Hausnotruf vor

Mit dem intelligenten Hausnotruf sollen besonders allein lebende ältere Menschen schnell und gezielt Hilfe erhalten. Das System wird dieses Jahr im Rahmen einer Anwendungsbeobachtungsstudie zusammen mit den Hausnotrufzentralen der Malteser und des Caritasverbandes Mönchengladbach in der Praxis erprobt und soll noch 2016 in den Markt eingeführt werden.

adesso steigt bei Industrie 4.0-Startup ein

Die adesso AG beteiligt sich mit 24 Prozent an com2m. Das Unternehmen ist seit 2013 am Markt und auf Lösungen für die Maschine-zu-Maschine-Kommunikation (M2M) spezialisiert. Mit diesem Schritt baut die adesso Group ihre Lösungskompetenz für Industrie 4.0 entscheidend aus.

2016: digitale Trends in der Fertigungsindustrie

Das Jahr wird 2016 eine Fülle an Chancen und Unwägbarkeiten mit sich bringen. Nur eines ist sicher: Die Hersteller werden sich darum bemühen, ihre Geschäftspraktiken, Wertschöpfungsketten und Kundenangebote flexibler und agiler zu gestalten.

Telenor Connexion Studie zum Thema IoT

Das Thema Internet der Dinge (IoT) ist in vielen Unternehmen angekommen, das Potenzial wird aber noch lange nicht von allen genutzt. Ob Unternehmen sich intensiv mit dem Thema befassen, hängt auch davon ab, für wie wichtig und erfolgversprechend sie IoT erachten.