• Home

Claranet ist "Leader" für MPLS-basierte WAN Services

Der Managed Service Provider Claranet wurde in der unabhängigen Experton-Studie "WAN Services & SDN Vendor Benchmark 2016" als ein "Leader" in der Kategorie "MPLS-basierte WAN Services" eingestuft.

ALE liefert Daten- und VoIP-Festnetz für den Gotthard-Basistunnel

Netzwerk-Technologie von Alcatel-Lucent Enterprise ist für das permanente Daten- und VoIP-Festnetz im 57 Kilometer langen Gotthard-Basistunnel in den Schweizer Alpen implementiert worden. Die Technologie hatte ihre Zuverlässigkeit und Effektivität bereits in der Bauphase dieses riesigen Projekts bewiesen.

Zenium Kunden erhalten jetzt Zugang zum Level 3 Netzwerk

Zenium begrüßt Level 3 Communications im Rechenzentrum Frankfurt One. Level 3 bietet im Frankfurt One einen Point-of-Presence (PoP) an, über den die Kunden von Zenium auf das globale Netzwerk von Level 3 zugreifen können.

Level 3 und Google schließen Interconnection Agreement

Level 3 Communications und Google haben eine neues und gebührenfreies Interconnection Agreement zwischen ihren globalen Backbone-Netzwerken bekanntgegeben. Diese Vereinbarung unterstützt beide Unternehmen darin, die Kundenbedürfnisse für das nächste Jahrzehnt und darüber hinaus zu bedienen.

Akamai verbindet seine Intelligent Platform mit der Google Cloud

Akamai erstellt im Rahmen des Google-Interconnect-Programms eine Verbindung zur Google Cloud Platform. Akamai-Kunden, welche die Google Cloud Platform nutzen, profitieren damit von geringeren Hosting- und Weiterleitungskosten sowie einer höheren Geschwindigkeit.

Telekom baut internationales Netz-Angebot für Unternehmen aus

Die Deutsche Telekom baut ihr internationales Angebot für Großkunden aus. Dazu unterzeichnete die Telekom-Sparte T-Systems einen Partnervertrag mit Akamai. Ziel ist der Ausbau und die Optimierung von IP-VPN Services für multinationale Unternehmen.