Bank Austria setzt bei Online-Beratung auf Citrix GoToMeeting

Die Bank Austria berät ihre Kunden dank der Webkonferenzlösung Citrix GoToMeeting® HDfaces und der Chatlösung Citrix GoToAssist® FastChat in Kürze auch via Webcam online.

"Wir möchten unseren Kunden alle gängigen Kommunikationskanäle zur Verfügung stellen, um mit uns in Kontakt zu treten. Außerdem geben wir ihnen mit Online-Meetings die Möglichkeit, zu sagen, ich möchte eine gute Beratung, aber wann und wo ich will", so Roman Chromik, Head of Mass Market bei Bank Austria.

Mit GoToMeeting® mit HDFaces(TM) können bis zu sechs Teilnehmer gleichzeitig via Webcam Videokonferenzen durchführen. Die Auflösung je Stream beträgt 640 x 480 Pixel bei gleichzeitiger Übertragung von sechs Webcams bzw. eine Gesamtauflösung von maximal 1920 x 960 Pixel. Dadurch bietet GoToMeeting® die höchste am Markt verfügbare Videoqualität aller Webkonferenzanbietern und lässt Anwender Meetings in einer Qualität abhalten, die bis dahin teuren Telepräsenz-Systemen und Top-Managern vorbehalten war.

Bank Austria wird die Citrix® Lösungen bei der Beratung von Privatkunden im Rahmen ihres SmartBanking Konzeptes einsetzen. Insbesondere in der Anlageberatung bildet Vertrauen die Basis für Produktabschlüsse. Deshalb kam für den Finanzdienstleister nur eine Lösung mit integriertem Video in Frage, die dem Kunden das Gefühl gibt, seinem Berater direkt gegenüberzusitzen.

Der Vorteil an GoToMeeting ist, dass es so einfach zu bedienen ist. Wir müssen bei unseren Kundinnen und Kunden keinerlei Kenntnisse voraussetzen, sie müssen nichts installieren und können mit nur einem Knopfdruck an einer Online-Beratung teilnehmen. Das Nutzungserlebnis ist aus meiner Sicht sehr gut", so Thomas Schwella, Projektkoordinator SmartBanking Innovation Team bei der Bank Austria.

Bei der Entscheidung der Bank Austria spielte aufgrund gesetzlicher Vorgaben die Sicherheit eine enorm wichtige Rolle. GoToMeeting® ist eine der sichersten Webkonferenzlösungen, die derzeit auf dem Markt erhältlich ist und bietet ein auf höchsten Standards basierendes Sicherheitssystem. Dieses umfasst eine End-to-End-Verschlüsselung, eine gehostete Dienstinfrastruktur mit höchster Verfügbarkeit. Eine intuitive Benutzeroberfläche und Sicherheitsabfragen bieten ein Höchstmaß an Vertraulichkeit, Integrität und Datenverfügbarkeit.

Die ausgereiften Sicherheitsmechanismen, die Innovationskraft eines globalen Unternehmens und die Verfügbarkeit eines Rund-um-die-Uhr-Support haben der Bank Austria die Auswahl einer Webkonferenzlösung nicht schwer fallen lassen. "Die Mitarbeiter von Citrix Online haben uns während des gesamten Prozesses sehr gut unterstützt und ihre Erfahrung im Finanzdienstleistungsbereich hat uns überzeugt", so Chromik.