Netviewer geht neue Wege im Web-Conferencing

Die Netviewer AG spannt einen weiten Bogen auf der diesjährigen CeBIT (Halle 3, Stand C63): Er reicht von der umfassend erweiterten Web-Conferencing-Lösung Netviewer five über neu entwickelte Web Extensions bis hin zum Portal für interaktive Live-Video-Veranstaltungen.

Erstmals sind in diesem Jahr am Messestand von Netviewer auch Partnerunternehmen vertreten: Projectplace, Inneo Solutions, Aviconet und Samsung zeigen Lösungen und Produkte rund um die virtuelle Zusammenarbeit über das Web. Ein wesentliches Ziel von Netviewers Web-Strategie ist es, Abläufe rund um Web-Konferenzen für Anwender so einfach wie möglich zu gestalten. In Hannover zeigt das Karlsruher Unternehmen die jüngsten Entwicklungen in diesem Bereich:

  • Netviewer for Events: Webinare für 100 bis 1.000 TeilnehmerNetviewer
  • Live Presenter: Portal für interaktive Live-Sendungen für große Teilnehmergruppen sowie Filme
  • Netviewer Web-Kalender: damit lassen sich Meetings im Web planen und veröffentlichen
  • Netviewer PreChat: zur Klärung einfacher Fragen, ohne sofort eine Webkonferenz starten zu müssen

Direkt ab der CeBIT lieferbar ist Netviewer for Events: Diese Variante von Netviewer five wurde konzipiert für Onlinekonferenzen mit 100 bis 1.000 Teilnehmern. Beispiele dafür sind Webinare, Betriebsver- sammlungen oder ähnliche Veranstaltungen.

Bei Netviewer Live Presenter handelt es sich um ein Portal, auf dem Unternehmen interaktive Live-Veranstaltungen für große Benutzergruppen durchführen oder Filme für Kunden und Interessenten anbieten können. Bei Live-Veranstaltungen ist per Webkamera ein Moderator dazugeschaltet, der Produkte oder Themen vorstellt. Fragen und Kommentare übermitteln die Teilnehmer per Chat; außerdem kann der Moderator weitere Personen per Webcam mit in die Sendung nehmen. Mit diesem neuen Portal adressiert Netviewer insbesondere Unternehmen, die visuell und in Echtzeit über das Internet mit großen Gruppen in Kontakt treten möchten, ohne dafür eine eigene Infrastruktur und eine eigene Site aufbauen und betreiben zu müssen. Die browserbasierte Lösung lässt sich auf einfache Weise in die Website eines Anbieters integrieren. Der Netviewer Live Presenter soll im zweiten Quartal 2008 starten.

Mit dem Web-Kalender können Unternehmen ihre Online-Meetings jetzt planen, verwalten und öffentlich machen – im Internet oder in ihrem Intranet.

Netviewer PreChat eignet sich besonders für einfach zu beantwortende Anfragen. Zum Beispiel beim Einkaufen im Internet: Ein Interessent hat eine Frage zu einem Produkt und sieht, dass ein Berater online verfügbar ist. Er schickt seine Frage per Chat; der Berater antwortet auf gleichem Weg. Falls sich die Anfrage als komplex erweist, kann der Berater direkt aus dem Chat eine Netviewer-Sitzung starten. Das Modul eignet sich auch für Situationen im Support oder beispielsweise in einem Online-Bürgerbüro. Netviewer PreChat wird im zweiten Quartal 2008 verfügbar sein.

Außerdem stellt Netviewer auf der CeBIT ein Plug-in für den Microsoft Office Communication Server 2007 (OCS) vor. Damit lassen sich Netviewer-Sitzungen direkt aus der OCS-Umgebung starten. Möglich wird dies ab dem zweiten Quartal 2008. Ende 2007 erreichte Netviewer die höchste Zertifizierungsstufe als Partner von Microsoft: Das Gütesiegel „Microsoft Certified Gold Partner“ bestätigt, dass Netviewer die höchsten Anforderungen an Kompetenz und Qualität im Bereich ISV/Software Solutions erfüllt.

Im Rahmen der CeBIT 2008 bietet Netviewer strategischen Partnern erstmals die Möglichkeit, sich gemeinsam an einem Messestand zu präsentieren. So zeigt Projectplace die aktuelle Version seiner webbasierten Projektmanagement-Lösung mit integrierter VoIP-Technik und Face-to-Face Kommunikation von Netviewer. Samsung Electronics GmbH präsentiert neuartige Monitore, die mit integrierter Webcam, Mikrofon und Lautsprechern auf die Bedürfnisse der Anwender von Web-Konferenzen zugeschnitten sind. Die INNEO Solutions GmbH und die Aviconet GmbH fungieren als Reseller der Netviewer-Lösungen. INNEO ist ebenfalls Microsoft Goldpartner und auf die Integration von Komplettlösungen für die Bereiche Produktentwicklung, Projektmanagement und IT-Infrastruktur spezialisiert; Aviconet ist ein Full-Service-Dienstleister für IT-Service-Management.