OpenTouch Notification Service verbessert Notfallmanagement

Der neue OpenTouch Notification Service OTNS von Alcatel-Lucent Enterprise sorgt für persönliche Sicherheit und verbessert die Reaktion im Notfall, indem er die Kommunikationslösung einer Organisation mit ihren Alarm- und Notrufsystemen verknüpft.

Mit moderner Technologie werden Benachrichtigungssysteme zum unverzichtbaren Bestandteil der Kommunikation in kritischen Situationen. Die Möglichkeit, Alarmsysteme zusammenzuschließen und der richtigen Person zum richtigen Zeitpunkt die richtige Nachricht zu senden, ist eine Kernfunktion von OTNS.

Deshalb ist OTNS ideal für Firmen im Gesundheitswesen, Bildungseinrichtungen, Hotels, Unternehmen in Risikobranchen und alle anderen Organisationen, die ihre Investitionen schützen wollen, indem sie vorhandene Alarmsysteme in die Echtzeit-Kommunikation integrieren.

Funktionsweise
OTNS sammelt und konsolidiert Alarme verschiedener Subsysteme – wie Schwesternrufsystemen, Feuermeldern, Gebäudemanagement, Notruf- und Ortungssystemen für Alleinarbeiter, Bewegungsmeldern etc. – und benachrichtigt in Echtzeit die Person, die am besten geeignet ist, auf die Situation zu reagieren.

Das System nutzt branchenspezifische Kommunikationssysteme und berücksichtigt die Mobilität der Mitarbeiter, indem es kabellose Endgeräte (DECT, WiFi, Bluetooth), Smartphones und eine Überwachungskonsole mit einem Bildschirm für die Ortung unterstützt.

Als softwarebasierte Lösung bietet der OpenTouch Notification Service eine vollständige Palette an Applikationen. Er kann mit branchenspezifischen Tools und Systemen der gängigen Marken integriert werden, die über eine einheitliche Web-Oberfläche intelligent eingebunden werden. Die verfügbaren Integrationen ermöglichen innovative Services, wie Benachrichtigungen über die sozialen Netzwerke und mobile Endgeräte.

Spezifikationen des OpenTouch Notification Service

  • Native Integration mit den Festnetz- und Schnurlostelefonen von Alcatel-Lucent OmniPCX Enterprise über ABC-IP und damit das beste Service-Level für SMS auf DECT-Telefonen.
  • Komplette, vollständig softwarebasierte IP-Architektur, die virtualisiert werden kann.
  • „CareApp“, eine anpassbare Tablet-Anwendung für die Hauspflege, bietet Funktionen für pflegebedürftige Personen, wie Telemedizin, Telefon- und Videogespräche, Alarmfunktionen.
  • SmartApp, eine Alarmbenachrichtigungs-Anwendung für Tablets und Smartphones (Android, iOS und Windows 8) schickt Benachrichtigungen auf mobile Endgeräte.
  • Die Administration von OTNS ist einfach. Benachrichtigungen werden über eine benutzerfreundliche Oberfläche mit „Drag & Drop“ eingerichtet.

Unternehmen müssen auf Notfälle an ihren Standorten angemessen reagieren, ohne dafür ihre vorhandenen Systeme komplett zu ersetzen. Der OpenTouch Notification Service verbindet moderne Kommunikationssysteme, Alarmsysteme, mobile Endgeräte wie Tablets und Smartphones und innovative Lösungen wie Social Alarms nahtlos miteinander.