EOA16: Enghouse Interactive lädt ein zum Experten-Chat

Hochkarätige Fachinformationen, schnell und effizient direkt auf den Büro-PC vermittelt, statt Reisestress und Kosten – das verspricht die Online-Messe EOA16 (26./27. April). Experten von Enghouse Interactive informieren im Live-Chat über aktuelle Trends und Branchenneuheiten aus dem Bereich Kundenkommunikation.

Im Mittelpunkt der virtuelle Messe „Einfach Online Arbeiten 2016“ (EOA16), die in diesem Jahr zum zweiten Mal stattfindet, stehen die Themen Kommunikation, Kollaboration, Kundenservice und Cloud Computing.

Messebesucher können Fachvorträge und Diskussionsrunden namhafter Unternehmensvertreter zu den Themen Customer Care, Multichannel und Contact Center live und ortsunabhängig an ihrem PC verfolgen. Im Anschluss daran können im Chat Fragen an die Referenten gerichtet werden.

Unter dem Titel „Digitize or Die – Verschlafen Sie nicht die Zukunft“ informiert Enghouse-Vorstand Ralf Mühlenhöver über Strategien und Lösungswege für einen modernen Kundenservice. Am virtuellen Messestand von Enghouse Interactive beantworten Experten  interaktiv per Text-Chat und Audio/Video (WebRTC) Fragen von Interessenten  zum gesamten Portfolio der Kundeninteraktionslösungen von Enghouse.

„Wir sind gespannt auf die Umsetzung einer komplett neuen Kommunikations- und Präsentationswelt und freuen uns mit dem Partner Enghouse auf eine spannende Veranstaltung“, sagt Guido Otterbein, Geschäftsführer des ITK-Systemhauses SEC-COM GmbH.

Mithilfe einer virtuellen Messe Reisezeit und -kosten zu sparen ist nach Meinung vieler Aussteller ganz im Sinne von Kunden und Interessenten, die sich in erster Linie schnell und umfassend informieren und kompetent beraten lassen wollen.

„Unser Glückwunsch geht daher an Enghouse für die Umsetzung dieser zukunftsweisenden Präsentationsidee, die optimal zu unseren Telemarketing-Aktivitäten passt und mit der insbesondere das Neukundengeschäft intensiviert werden wird“, sagt Ralf Schneider, Geschäftsführer des Systemhauses Telefonbau Schneider.