spreed eröffnet weitere Kommunikation für XING Mitglieder

spreed verkündet den Start des Web-Meeting und Telefonkonferenzdienstes spreed für das XING Business-Netzwerk. XING-Mitglieder können mit spreed live im Web andere Mitglieder und Teilnehmer weltweit "meeten".

spreed Web-Meetings bringen Unternehmen, Mitarbeiter und Kunden zusammen. Weltweit. Ob geplantes Meeting oder adhoc – spreed ermöglicht Kommunikation in einer qualitativ neuen Dimension. Mit beschreibbaren Office Präsentationen, elektronischer Tafel („Whiteboard“), Chat, dem Zeigen des eigenen Bildschirms und der Fernsteuerung von Windows-Rechnern eröffnen sich Möglichkeiten wie bei einem Meeting „vor Ort“. 

Besondere Anwenderfreundlichkeit bietet spreed mit der systemunabhängigen Nutzung auf PC’s, Mac’s und mit Linux. Meetingteilnehmer können spreed Web-Meetings bequem mit dem Web-Browser oder ganz einfach per Telefon beitreten. Eine Software wird nicht benötigt.

spreed Web-Meetings werden intensiv für Online Meetings und Schulungen, Webinare und Interviews eingesetzt. Diese Form der Kommunikation gewährt beiden Seiten herausragende Vorteile: Keine Reisezeiten und –kosten und die Möglichkeit überall präsent zu sein. Für Unternehmen erschließen sich neue geographische Kundensegmente.

Kunden erhalten die Möglichkeit, sich beim präsentierenden Unternehmen interaktiv und mit dem Videobild des Repräsentanten bequem zu informieren. Weitere interessante Anwendungen von spreed Web-Meetings sind Vertriebsschulungen und Kundensupport. Darüber hinaus werden mit spreed interne wie externe Meetings (z.B „Jours Fixes“), Personalweiterbildung, Job Interviews und die Zusammenarbeit in und zwischen Unternehmen online durchgeführt.

Über das neue XING Partner Ecosystem können Mitglieder die spreed-Applikation installieren und spreed Web-Meetingräume mit anderen XING Mitgliedern und Teilnehmern weltweit nutzen. Der Web-Meeting Service ist für XING Mitglieder kostenlos. XING Premium Mitglieder erhalten kostenfrei einen besonderen Meetingservice, der Telefonkonferenzen, Meetings mit bis zu 5 Teilnehmern und mehreren Meetingräumen (jeweils ein Meeting gleichzeitig) einschließt.