Polycom und Microsoft bauen Partnerschaft weiter aus

Polycom gibt die Einführung von Polycoms Accordent Media-Services auf Microsoft Windows Azure™ bekannt. Der Service nutzt die Leistungsfähigkeit der Azure Platform, die über die Microsoft-Rechenzentren betrieben wird.

Zu diesem Service gehört ein vollständig installiertes und voll funktionsfähiges Accordent Media-Managementsystem, das über die Windows Azure-Rechenzentren betrieben wird und Medieninhalte verschiedenster Formate über das Content Delivery Network (CDN) von Windows Azure einem breiten Publikum zugänglich macht.

Dies ermöglicht Kunden Medieninhalte, die über ein mobiles Datenerfassungsgerät von Accordent erstellt wurden, über die Cloud zu verschicken. Dabei können der Microsoft Expression Encoder, Videokonferenzintegrationen oder Desktop-Clients von Microsoft Lync 2010 verwendet werden.

Zudem bietet der Service Video-Content-Management-Funktionen für Unternehmensvideos (Kategorisieren, Indexieren usw.), Microsoft SharePoint 2010-Lösungen für die Veröffentlichung von Inhalten sowie die skalierbare Übermittlung von Live- und On-Demand-Inhalten über das CDN von Windows Azure.

Dank der Windows Azure Platform kann der Investitionsbedarf für Technologien im Voraus reduziert und Anwendungen einfacher betrieben und verwaltet werden, da sie On-Demand-Berechnung und -Storage zur Bereitstellung, Skalierung und Management von lokalen und Netzwerk-Anwendungen bietet.

Das Infrastruktur-Management ist mit dieser Plattform, die durch hohe Verfügbarkeit und dynamische Skalierung besticht, automatisiert. Um den Kundenanforderungen gerecht zu werden, gibt es die Möglichkeit die Bezahlung über ein Pay-As-You-Go-Verfahren abzuwickeln. Windows Azure bietet eine offene, standardbasierte und interoperabele Umgebung, die multiple Internet Protokolle unterstützt; inklusive HTTP/HTTPS, REST, SOAP, und XML.

Die Accordent Media-Services auf der Windows Azure Plattform wurden im Rahmen der "Microsoft Cloud and Digital Content Management" Präsentation auf der NAB 2011 vorgestellt, die derzeit im Las Vegas Convention Center stattfindet.

Vor kurzem hat Polycom Accordent Technologies übernommen und ist nun Marktführer in den Wachstumsmärkten für Video-Content-Management und -Bereitstellung. Die führende, auf offenen Standards basierende UC Intelligent Infrastructure sowie die marktführenden UC-Endpunkte von Polycom wurden in die innovativen, auf offenen Standards basierenden Video Content Management-Lösungen von Accordent integriert.

Die Accordent-Plattform bietet Aufnahmelösungen für alle gebräuchlichen Videoanwendungen, z.B. die Übermittlung von hochgradig skalierbaren Live-Webcasts aus dem Studio, die automatische Übermittlung von Rich-Media-Webcasts aus Konferenzräumen oder Klassenzimmern, das Hinzufügen einer Streaming-Ausweitung bei Videokonferenzen oder das Freischalten benutzergenerierter Inhalte auf dem Desktop.

Über das Polycom Open Collaboration Network (POCN) liefern Microsoft und Polycom eine umfassende, standardbasierte und end-to-end UC-Lösung, die auf der Polycom UC Intelligent Infrastructure aufbaut und für Microsoft-Umgebungen optimiert ist. Als strategischer Partner von Microsoft kann Polycom mit Accordent seine hohe Interoperabilität mit Microsoft Lync und SharePoint stärken und dieses Alleinstellungsmerkmal weiter ausbauen.

"Wir sind sehr erfreut über die Einführung der Accordent Media-Services auf der Windows Azure-Plattform, dem ersten Managementsystem für unternehmensinterne Medieninhalte auf der Windows Azure Platform", so Scott Guthrie, Corporate Vice President der .NET Developer Platform bei der Microsoft Corp.

"Dank des neuen Service können Kunden der Cloud die Leistungen der Accordent-Anwendungen in Verbindung mit der Microsoft-Infrastruktur in einer umfassenden Management-Lösung für Unternehmensvideos nutzen."

"Mit diesem Angebot reagieren wir auf die enorme Nachfrage nach einem Cloud-basierten Media-Management-Modell für Accordent-Anwendungen außerhalb der Unternehmen", so Mike Newman, Vice President und General Manager für Video Content Management-Lösungen bei Polycom.

"Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit Microsoft. Gemeinsam bringen wir diese leistungsstarke Lösung auf den Markt und sprechen eine völlig neue Zielgruppe mit den Vorzügen der ständigen Verfügbarkeit von Videoinhalten an."