ForeScout erhält Frost & Sullivan Leadership Award

ForeScout Technologies hat den Frost & Sullivan Growth Excellence Leadership Award im Bereich Netzwerkzugangskontrolle (NAC) erhalten. Die Auszeichnung würdigt ForeScout als wachstumsstarken Vorreiter für weltweite Cybersicherheit.

Zugleich hebt sie den Nutzen der innovativen, agentenlosen Lösungen hervor, mit denen ForeScout unerreichte Sichtbarkeit, Transparenz und Kontrolle für alle Geräte in Multi-Vendor-Umgebungen im erweiterten Unternehmen ermöglicht.

„ForeScout treibt laufend Produktinnovationen voran und baut damit seine Marktanteile in einem ausgesprochen wettbewerbsstarken Sektor signifikant aus“, erklärt Tony Massimini, Senior Industry Analyst für Cybersicherheit bei Frost & Sullivan. „Das Unternehmen gewinnt rasch an Kunden und verzeichnet ein nachhaltiges und stetiges Wachstum. ForeScout fügt in schnellem Tempo verwaltete Geräte hinzu und konzentriert sich dabei verstärkt auf das IoT, OT, auf Rechenzentren und die Cloud-Sicherheit.

Wie die Untersuchungen von Frost & Sullivan unterstreichen, ist die Gerätesichtbarkeit von entscheidender Bedeutung, da sich die heutigen Unternehmensnetze aufgrund des rasanten IoT-Wachstums, der Konvergenz von IT- und Betriebstechnologien (OT) und der Cloud-Migration über die traditionellen Endpunkte hinaus erweitert haben.

In einer Umgebung, in der sich Geräte aller Art mit dem Netzwerk verbinden, bietet ForeScout eine agentenlose Lösung, die diese Geräte erkennt und die Transparenzlücke schließt. Netzwerkzugriffskontrolle ermöglicht richtlinienbasierte Zugriffe und dämmt bei Anzeichen für Kompromittierungen oder Schwachstellen die Bedrohungen ein, stellt die betreffenden Geräte unter Quarantäne oder leitet sie um.

Frost & Sullivan hebt bei ForeScout eine Reihe von Leistungen hervor:

  • Wachstumsentwicklung: ForeScout erzielt die höchste Wachstumsrate im NAC-Sektor und übertrifft seit mehreren Jahren den Gesamtmarkt. Der Zuwachs an Marktanteilen lässt sich zurückführen auf die Markenbekanntheit, die Channel- und Technologiepartnerschaften des Unternehmens, seine Innovationen für die Kunden und seinen Fokus auf die Erfordernisse eines schnell veränderlichen Markts.
  • Relevanz für die Kunden: ForeScout bietet Lösungen für die dynamischen Veränderungen und Sicherheitsprobleme, die die Kunden bewältigen müssen, wenn sie in schnellem Tempo auf Public und Private Clouds umsteigen, die Konvergenz von IT und OT vorantreiben und IoT- und BYOD- (Bring-your-own-Device) Initiativen ausweiten. Die Kunden bescheinigen ForeScout positive Erfahrungen beim Kauf, bei der Implementierung und beim Support während der ganzen Lebenszeit der Lösungen, und sie legen eine hohe Markentreue an den Tag.
  • Lösungsangebot: ForeScout fokussiert auf wachstumsstarke Lösungen. Die Kunden profitieren von kontinuierlicher Sichtbarkeit und Transparenz, von richtlinienbasierter, automatisierter Kontrolle und von der Orchestrierung der Sicherheitslösungen von Drittanbietern. Kunden berichten, dass sie dank ForeScouts Fähigkeit, alle traditionellen und nicht-traditionellen vernetzten Geräte agentenlos zu erkennen, 60 Prozent mehr Geräte in ihrem Netzwerk sehen.