TV1.EU launcht Social-Media-Komponente "Facebook Livecast"

Facebook ist ein soziales Netzwerk, das Menschen mit ihren Freunden, Arbeitskollegen und anderen Mitmenschen verbindet. Aktuell sind bereits 500 Mio. Menschen weltweit über das Netzwerk miteinander verbunden, davon stammen ca. 10 Mio. aus Deutschland.

Unter den Nutzern sind immer mehr Unternehmen zu finden, die neben allgemeinen Informationen zu ihren Produkten und Dienstleistungen auch Veranstaltungen, Diskussionen und Live-Chats anbieten. Darüber hinaus haben immer mehr Unternehmen und Marken auch den Wunsch Live-Events direkt in dem Netzwerk zu übertragen.

TV1.EU hat sein Portfolio als führende Livestreaming Plattform jetzt um die Social-Media-Komponente „Facebook Livecast“ erweitert. Damit ist es allen TV1.EU Kunden möglich bis zu 500 Mio. Facebook Nutzer mit ihren Web TV Liveinhalten zu erreichen. Zusätzlich zu dem Videosignal können auch Folien der Präsentatoren innerhalb der Facebook-App angezeigt und in Echtzeit publiziert werden.

Dabei stellt die Facebook-App „nur“ einen weiteren Kanal im Bereich Social Media dar, denn der Livecast wird parallel selbstverständlich auch auf der Unternehmensseite oder beliebig vielen Affiliate-Seiten publiziert. Maximale Reichweite und echte 2.0 Kommunikation inkl. Live-Chat mit den Internetnutzern sind so gewährleistet.

Michael Westphal, Geschäftsführer TV1.EU: „Mit der Social-Media-Komponente „Facebook-Livecast“ sind wir als erste Streamingplattform in Deutschland in der Lage die Inhalte unserer Kunden live in Facebook zu übertragen. Es ist heute unabdingbar relevante Live-Events in Echtzeit allen Freunden, Kollegen, Geschäftspartnern und natürlich auch Journalisten zu kommunizieren bzw. diese mit ihnen zu teilen. Facebook wird heute schon mit über vier Stunden/Tag intensiver von den Internetnutzern verwendet als beispielsweise Google. Mit diesem Service unterstreichen wir erneut unsere Rolle als Innovationsführer, wenn es um erstklassige Livestreaming-Lösungen in Europa geht.“