Mirantis vereinbart Zusammenarbeit mit Supermicro

Mirantis und Supermicro gehen eine Partnerschaft ein, um die Supermicro Mirantis Unlocked Appliance für cloudnative Anwendungen anbieten zu können. Dabei handelt es sich um eine schlüsselfertige, rackbasierte Appliance die einen leichten Einstieg in die agile Entwicklung cloudnativer Anwendungen ermöglichen soll.

Die Supermicro Unlocked Appliance integriert Mirantis OpenStack® mit TwinPro™ SuperServern, NVMe SuperStorage-Servern und Arista 10GbE-Top-of-Rack-Switches in Supermicro 42U SuperRack®-Gehäuse, sodass eine vorkonfigurierte, komplett validierte Gesamtlösung für den sofortigen Einsatz zur Verfügung steht. Die Installation und Zertifizierung der Appliance erfolgt vor Ort durch Supermicro, um zu gewährleisten, dass sie für den Einsatz in Skalierungen bereit ist.

“OpenStack richtet sich nicht mehr vorwiegend an Early-Adopter, sondern vielmehr an eine eher  allgemeine Enterprise-Zielgruppe. Dies führt zu einer höheren Nachfrage nach Applicances und Software, welche die Bereitstellung und das Management für Endbenutzer vereinfachen”, so Jay Lyman, Research Manager, Cloud Management and Containers, von 451 Research.

“Schlüsselfertige, optimierte OpenStack-Lösungen von zertifizierten Rack-Partnern erleichtern Unternehmen, die von der Flexibiliät, den Kosteneinsparungen und der Agilität von OpenStack-Bereitstellungen profitieren möchten, den Einstieg”, erläutert Jim Sangster, Senior Director of Solutions Marketing von Mirantis.

“Die Zusammenarbeit mit Mirantis auf unserer Appliance ermöglicht die flexibelste OpenStack-Lösung, die es zurzeit am Markt gibt und bietet Kunden, die beste Kombination aus Cloud und konvergenter Infrastruktur suchen, eine beschleunigte Erfahrung mit der Bereitstellung von OpenStack”, so Charlie Wu, General Manager, Rack Solutions, von Supermicro.

Im Rahmen des Unlocked-Appliance-Programms arbeitet Mirantis mit u. a. mit den Unlocked-Technology-Partnern Supermicro und Arista Networks zusammen, mit dem Ziel, eine optimierte Architektur und Konfiguration zu entwerfen und diese einer Vorvalidierung zu unterziehen.

Dadurch soll die Leistungsstärke von Mirantis OpenStack, der meist verbreiteten und "gehärtetsten" OpenStack-Distribution am Markt, genutzt werden. Die Supermicro Unlocked Appliance für cloudnative Anwendungen beschleunigt die Entwicklung und Bereitstellung skalierbarer, cloudnativer Anwendungen für den produktiven Einsatz.

Als zertifizierter Rack-Partner ist Supermicro darüber hinaus gut gewappnet, um Appliances zu verkaufen, zu integrieren und zu supporten, je nachdem, welche Anforderungen Kunden an die Cloud-Bereitstellung haben. Supermicro bietet telefonischen Rund-um-die-Uhr-Support und kann sich auf die Unterstützung des Unlocked-Partner-Ökosystems verlassen, sodass sich für jedes Problem eine Lösung findet.