• Home
  • VIDEO CONFERENCING

VITEC bietet in Microsoft Lync integrierte Videokonferenzlösung

Die VITEC Distribution GmbH vertreibt ab November das Unified Collaboration-System CX7000 von Polycom. Die neue Raum-Videokonferenzlösung zeichnet sich durch ihre umfassende Integration in Microsoft Lync aus.

Mit der CX7000, deren UVP-Nettopreis mit 7.689 EUR angegeben wird, adressiert VITEC neben dem generellen Fachhandel insbesondere auch Microsoft-Händler und –Systemhäuser. Die können ihren Kunden, wie es heißt, den von Lync am Desktop gekannten Komfort nun auch im Konferenzraum bieten - dort um Videokommunikation und Telepresence erweitert. VITEC bietet dem Handel zudem weitreichende Services inklusive Produktschulung und Pre Sales-Support.

Aufgrund der umfassenden Lync-Integration macht die CX7000 in einem Plug-&-Play-System sowohl die vom Anwender gewünschte Lync-Funktionalität wie Präsenzfunktion, IM, Online-Meetings und Content Collaboration als auch die raumbasierte Video-Collaboration-Funktionalität von Polycom verfügbar. Hinzu kommt eine intuitive Bedienoberfläche, die eine hohe Bedienfreundlichkeit und niedrige Lernkurve verspricht. Als weitere Vorteile des gezielt auf Lync abgestimmten Designs werden ein für den Anwender vereinfachtes UC (Unified Communication)- und ein fast nahtloses Telepresence-Erlebnis genannt.

Für die Bildübertragung zwischen Lync-Server und CX7000-Client wird der Microsoft Videocodec RTVideo genutzt. Hierdurch schließt Polycom die Lücke zwischen Videokonferenzsystem und echter Collaboration und macht die CX7000 zur idealen Wahl für alle geschäftlichen Anforderungen, bei denen die hochproduktive Zusammenarbeit anhand von Dokumenten, etwa im Bereich von Projekten, Schulungen, Fortbildungen usw., von besonderer Bedeutung ist.

„Die CX7000 vereint das Beste aus zwei Welten und schafft eine hochgradig kollaborative Arbeitsumgebung, die ja als eigentliches Versprechen hinter UC steht. Als einer der größten Polycom-Distributoren Europas können wir den Handel bei der Einführung des Produkts bestmöglich unterstützen“, meint Martin Bauer, Vertriebs- und Marketingleiter der VITEC Distribution GmbH.

„Die CX7000 ist das aktuellste Produktergebnis unserer Technologiepartnerschaft mit Microsoft. Sie steht für eine benutzerfreundliche, auf umfassende Zusammenarbeit ausgelegte UC-Lösung, für deren erfolgreichen Vertrieb wir mit VITEC seit vielen Jahren einen verlässlichen, kompetenten Partner haben“, ergänzt Kay Ohse, Area Sales Vice President Zentraleuropa bei Polycom.