• Home

TIBCO stellt sein neues Cloud-Angebot vor

TIBCO lancierte kürzlich seine TIBCO Cloud-Plattform zusammen mit dem neuen Cloud Live Apps Angebot. TIBCO erweitert damit die Connected Intelligence mit Self-Service-Funktionalität für Cloud-basierte Apps.

Red Hat präsentiert neue Container-native Storagelösung

Red Hat erweitert den Einsatzbereich von Container-native Storage für OpenShift auf die Hybrid Cloud. Die neue Lösung bietet konsistente Software-defined Storage für Stateful-Anwendungen und nutzt Red Hat Gluster Storage mit Red Hat OpenShift Container Platform auf Amazon Web Services (AWS).

Red Hat und AWS erweitern strategische Partnerschaft

Red Hat und Amazon Web Services (AWS) erweitern ihre strategische Partnerschaft. Unternehmen erhalten damit den direkten Zugriff auf AWS-Services über die Red Hat OpenShift Container Platform und eine schnellere Bereitstellung neuer AWS-Services auf Red Hat Enterprise Linux.

Interoute eröffnet zwei neue Object-Storage-Standorte

Interoute weitet die Möglichkeit für Object-Storage in Europa aus. Nach Frankfurt und Berlin sowie weiteren Standorten in UK und den Niederlanden kommen nun auch die Schweizer Networked-Cloud-Standorte Genf und Zürich hinzu.

Miles & More modernisiert IT-Architektur mit Red Hat Lösungen

Die Miles & More GmbH, Betreiber von Europas größtem Vielflieger- und Prämienprogramm, nutzt nun Container- und Cloud-Technologien von Red Hat. Ziel ist es, damit eine skalierbare und automatisierte Platform-as-a-Service (PaaS)-Umgebung aufzubauen.

Acquia Cloud CD unterstützt Continuous Delivery

Acquia bietet mit Acquia Cloud CD einen Continuous Delivery Service für Entwickler und DevOps-Teams, mit dem sie Prozesse bei der Codierung und beim Testen in produktionsähnlichen Umgebungen automatisieren können.

IAVCworld per E-Mail folgen