• Home

Onlineportal des Vatikans wird über Interoute-Netzwerk betrieben

Das Interoute Glasfasernetzwerk unterstützt die Einführung des neuen Nachrichtenportals des vatikanischen Sekretariats für die Kommunikation. Das Portal vereint unterschiedliche Medienkanäle (Radio, TV und Verlag) auf einem Interface.

Neun Mythen über die 5G-Technologie

Die Entwicklung der Mobilfunkstandards von 2G GSM zu 5G New Radio hat zu großen technologischen Veränderungen geführt, die eine seismische Veränderung der Lebens- und Arbeitsbedingungen der Menschen ermöglicht haben.

GTT Communications übernimmt Interoute

GTT Communications hat den Abschluss einer Kaufvereinbarung zur Übernahme von Interoute bekannt gegeben. Der Kaufpreis für den Betreiber eines der größten unabhängigen Glasfasernetze und Cloudnetzwerk-Plattformen in Europa, liegt bei rund 1.9 Milliarden Euro in bar.

Thule Group wählt Interoute als SD-WAN-Dienstleister

Interoute wurde von der Thule Group als Anbieter für Edge-SD-WAN-Dienste ausgewählt. Interoute wird 30 Standorte der Thule Group in 14 Ländern über die Enterprise Digital Platform verbinden und so das Wachstum und die digitale Entwicklung der Gesellschaft unterstützen.

Damovo beweist Enterprise Networking Expertise

Damovo wurde von Extreme Networks, einem der am schnellsten wachsenden Anbieter im Bereich softwaregestützter Enterprise Networking-Lösungen, mit dem Diamond Partner Status ausgezeichnet. Dies ist die höchste Stufe der Partnerakkreditierung, die das Netzwerkunternehmen vergibt.

IAVCworld per E-Mail folgen